Nachdem das Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München bereits im Februar den ASV Dachau als Kooperationspartner vorgestellt hat, geht man nun auch mit dem TSV Gilching Argelsried eine Partnerschaft im Jugendbereich ein.

Gilching: Partner für 1860 im Landkreis Starnberg

Gilching ist die nördlichste und drittgrößte Gemeinde des Landkreises Starnberg und liegt ca. 20 km von München entfernt. Der TSV Gilching Argelsried ist der größte Verein der Gemeinde und umfasst aktuell 17 Abteilungen. Neben Fußball werden u.a. auch Badminton, Judo, Schach und Rhönradfahren angeboten. Da ist also für jeden was dabei!

Kooperation TSV 1860 – TSV Gilching Argelsried

Hier die offizielle Pressemitteilung der Löwen im Wortlaut:

„Der TSV-Gilching-Argelsried war einer der Vereine, welche wir aktiv als Partnervereine gewinnen wollten. Insofern freuen wir uns, dass unsere Vorschläge zur Zusammenarbeit von den Kollegen in Gilching von Beginn an interessiert aufgenommen wurden. Die Chemie in allen Gesprächen hat gestimmt, daher sind wir uns sicher, dass wir eine langfristige und starke Partnerschaft mit Vorteilen für beide Seiten gestalten können“, so Manfred Paula, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des TSV 1860 München.

„Aufgrund der sportlichen Perspektive, aber auch der infrastrukturellen Gegebenheiten sind wir uns sicher, dass der TSV Gilching-Argelsried für uns ein ausgezeichneter Partner in der Nachwuchsausbildung sein wird. Wir werden als Nachwuchsleistungszentrum einen engen Austausch zum TSV Gilching pflegen und einige interessante Projekte umsetzen“, freut sich Ludwig Dietrich, der als Ansprechpartner von Seiten der Junglöwen für die Partnervereine agiert.

Marco Haber, Leiter der Talentsichtung und Kaderplanung der Junglöwen, weist auf die Ziele der Partnerschaft hin: „Nachdem wir mit dem ASV Dachau bereits einen starken Partner im Norden gefunden haben, sind wir sehr glücklich, mit dem TSV Gilching-Argelsried nun einen regionalen Partnerverein im westlichen Raum zu haben. Unser Ziel ist es, durch eine effiziente Kooperation Erfahrungswerte weiterzugeben, um auch zu einer Verbesserung der Talentförderung in der Region beizutragen.“

Auch der TSV Gilching-Argelsried ist von der neuen Partnerschaft begeistert: „Wir sind überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit dem TSV 1860 München als professionellem Partner nachhaltige Vorteile für unsere Jugendarbeit und einen Mehrwert für beide Vereine bringen wird. Auch wenn eine derzeitige coronabedingte Zwangspause einen Trainings- und Spielbetrieb nicht zulässt, bleiben wir zuversichtlich die Partnerschaft in naher Zukunft auch auf dem Platz leben zu können.“, so Florian Gareis vom TSV Gilching-Argelsried.

Manfred Paula, Leiter des NLZ beim TSV 1860 München (Foto: Anne Wild)

Bilder: TSV 1860 München e.V. bzw. Anne Wild

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments