Ein sportliches Multitalent tippt heute für sechzger.de das Ergebnis der Partie des TSV 1860 München gegen Hansa Rostock. Ingo Seibert war erfolgreicher Leichtathlet, Deutscher Meister und World Bowl-Sieger im American Football und Juniorenweltmeister im Bobfahren. Mit Sascha Mölders versucht zudem unser erfolgreichster Torschütze, das Ergebnis des Spitzenspiels vorherzusagen.

Expertentipps mit Ingo Seibert und Sascha Mölders

Ingo Seibert: Athletiktrainer beim TSV 1860

Als die Tampa Bay Buccaneers in der Nacht von Sonntag auf Montag den Super Bowl gewannen, saß Ingo Seibert wie viele andere auch vor dem Bildschirm. Jedoch nicht als Fan, sondern zum Arbeiten. Für DAZN kommentierte der ehemalige Football-Profi das Endspiel und analysierte gekonnt das Geschehen auf und neben dem Spielfeld. Kein Wunder, denn der Mann weiß, wovon er spricht. Als Running Back wurde der gebürtige Münchner 1993 mit den Munich Cowboys Deutscher Meister. Zei Jahre später gewann er mit Frankfurt Galaxy den World Bowl. 1996 wurde Seibert gar als bester einheimischer Spieler der World League ausgezeichnet. Die Wintermonate überbrückte der Vollblutsportler Ingo Seibert mit Bobfahren, wurde Juniorenweltmeister, feierte Siege im Europacup und war auch im Weltcup erfolgreich unterwegs.

Dass es auch nach der aktiven Zeit nicht ohne Sport geht, war abzusehen. So war Seibert von 2001 bis 2006 an der TU München als Dozent im Fach Leichtathletik tätig und betreute als Fitness- und Konditionstrainer erfolgreiche Sportler/-innen wie Maria Höfl-Riesch, Viktoria Rebensburg, Susi Erdmann und Christian Blum. Beim TSV 1860 machte Seibert den Profis von 2012 bis 2019 als Athletiktrainer Beine und legte zusammen mit der Mannschaft die konditionelle Grundlage. Eine der schönsten Erinnerungen dürfte der Aufstieg unter Daniel Bierofka gewesen sein. Noch heute ist er den Löwen verbunden und steht in Kontakt mit etlichen Spielern. Das äußert sich auch in seinem Tipp: Trotz fehlender Fans setzt er auf die Giesinger Atmosphäre und hofft auf einen 2:1-Sieg des TSV 1860.

Sascha Mölders setzt auf Heimsieg

Letzte Saison 15 Tore und 15 Vorlagen, in dieser Spielzeit auch bereits 13 Treffer – über die Wichtigkeit von Sascha Mölders für die Löwen auf und abseits des Platzes müssen wir wohl nicht ernsthaft diskutieren. Selbstverständlich geht auch unser Top-Stürmer optimistisch ins Spitzenspiel der 3. Liga. Sein Tipp (bei liga3-online): TSV 1860 München – FC Hansa Rostock 1:0! Wir können uns ja sehr gut vorstellen, wer morgen Nachmittag für das goldene Tor sorgen wird…

Fotos: Ingo Seibert (privat) bzw. Martin Kolmberger

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments