Nur kurz nach der Auslosung hat der BFV alle Termine der 1.Runde im Toto-Pokal bekannt gegeben. Eine Besonderheit gibt es dabei für die Partie zwischen dem 1.FC Stockheim und dem TSV 1860 München.

1.FC Stockheim empfängt den TSV 1860 an einem Mittwoch

Jubel brandete in der Delegation des 1.FC Stockheim auf, als der Kreisligist als erster Kreissieger aus dem Lostopf gezogen wurde. Somit durfte sich der Verein seinen Lieblingsgegner aus den weiteren Teilnehmern aussuchen. Auch wenn weitere Drittligisten zur Auswahl standen, entschieden sich die Oberfranken wie ihre Kontrahenten in den Jahren zuvor. Stockheim empfängt also den TSV 1860 München. Für die Löwenfans bedeutet das eine Anfahrt von etwa 300 Kilometern. Wann sie diese absolvieren müssen, steht mittlerweile fest. Der BFV hat die Partie zwischen dem 1.FC Stockheim und dem TSV 1860 München für Mittwoch, den 02.August um 18:30 Uhr angesetzt. Informationen zum Ticket-Vorverkauf werden in den kommenden Tagen erwartet.

Alle weiteren 31 Partien der 1.Runde finden am Tag zuvor zur selben Uhrzeit statt. Neben den Löwen sind auch die anderen bayerischen Drittligisten aus Regensburg, Ingolstadt und Unterhaching im Einsatz. Vorjahressieger FV Illertissen ist beim SV Egg an der Günz zu Gast. Der Gewinner des Wettbewerbs darf sich über eine Teilnahme am DFB-Pokal und infolgedessen über eine sechsstellige Summe freuen.

5 3 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelSaisonvorschau 2023/24: Hallescher FC
Nächster ArtikelBlitzturnier in Unterhaching: 1860 Letzter
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Rebhan Hans

Nicht alle Löwen Fans haben 300 km Anreise nach Stockheim, ich zum Beispiel nur 20 km. Wer glaubt denn da, dass es Löwen Fans nur in München gibt?

Gabi Wöhner

Wann gibt es Karten gegen Stockheim