In der Mannschaft von Waldhof Mannheim gibt es offenbar einen Corona-Fall. Das berichtet der Mannheimer Morgen.

Corona beim Waldhof: Testspiel fällt aus

Dem Artikel zufolge wurde ein für heute vormittag geplantes Testspiel gegen den Zweitligisten Karlsruher SC kurzfristig abgesagt. Während der Pressesprecher des Vereins zunächst noch von “internen Vorsichtsmaßnahmen” sprach, liegt laut dem Mannheimer Morgen ein Corona-Fall im Kader des SV Waldhof vor. Um welchen Spieler es sich dabei handelt, ist aktuell nicht bekannt. Auch mögliche Auswirkungen bezüglich einer Quarantäne-Anordnung oder ähnlichem sind noch nicht kommuniziert worden.

Nächster Gegner in der 3.Liga: der TSV 1860

Bei den Löwen kann man die Situation bestens nachvollziehen. Vor dem letzten Toto-Pokal-Spiel in Burghausen hatte sich Kevin Goden infiziert. Einige Profis mussten daraufhin in Quarantäne alleine trainieren. Mittlerweile sind alle wieder in das Training zurückgekehrt.

Mögliche Auswirkungen auf die nächste Drittligabegegnung des SV Waldhof beim Gastspiel im Grünwalder Stadion liegen damit noch nicht vor. Der Anstoß der Partie soll am Samstag, den 16.10.21 um 14:00 Uhr erfolgen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments