Die Redaktion von sechzger.de hat die Sommerpause genutzt, um einige Neuerungen in der Berichterstattung rund um die Spiele des TSV 1860 München einzuführen. Das heißt frischer Wind in den Artikeln an den Spieltagen! Wir haben ein Konzept entwickelt, das z.B. die Artikel etwas übersichtlicher und einfacher zu lesen macht. Andererseits soll natürlich der gewohnte Informationsgehalt beibehalten werden.

Neue Saison heißt neues Format für unsere Gegnervorstellung

Nachdem sich unser Redakteur Christian Jung in den beiden zurückliegenden Spielzeiten bei Sechzig um sieben gerne mit ausführlichen Texten (und langen Sätzen) mit dem am jeweiligen Nachmittag oder Abend angesagten Gegner der Löwen beschäftigt hat, heißt es in der Saison 2021/22 nun: In der Kürze liegt die Würze. Wobei die sechzger.de-Leserschaft dadurch keinen Informationsverlust hinnehmen muss. Die Fakten zum gegnerischen Verein, die sportliche Bilanz der Vergleiche mit dem TSV 1860, der Verlauf der Vorsaison oder der laufenden Spielzeit, ein Schnipsel oder eine Anekdote aus vergangenen Duellen… – das alles und mehr findet Ihr auch weiterhin an Spieltagen kompakt und übersichtlich dargestellt um 7.00 Uhr bei uns. Klickt Euch schon am Samstag Morgen rein und bereitet Euch auf die Würzburger Kickers vor!

Frischer Wind für den Liveticker

Die Redakteure von sechzger.de sind allesamt ausgewiesene Stadiongänger. Der Besuch der Spiele unseres TSV 1860 München mit dem dazugehörigen Support ist für uns alle der Kern unseres Fan-Seins. Darüber hinaus ist für uns die Geselligkeit rund um die Spiele ein elementarer Teil des Spieltags. Bei ein oder zwei Halben am Spieltag am Grünspitz über das gerade gesehene Spiel diskutieren, dann Anekdoten aus mehreren Jahrzehnten 1860 zum Besten geben und am Ende mit Löwen über alles Mögliche zu sprechen ist für uns das Salz in der Suppe des Fan-Seins.

Die sechzger.de Redakteure in ihrem natürlichem Habitat – während des Spiels

Letzte Saison konnte all das nicht stattfinden. Den Live-Ticker für Euch bereit zu stellen, war für viele von uns eine Ersatzdroge und hat uns viel Spaß gemacht. Allerdings ist es nun so, dass es uns alle wieder in unser natürliches Habitat zieht und so der Live-Ticker in seiner gewohnten Form erstmal nicht mehr dargestellt werden kann.

Emotions-Ticker aus Fansicht

Dennoch möchten wir Euch nach wie vor rund um die Spiele live informieren. Das wird ab Samstag wie folgt ablaufen:

Wir sind am Spieltag in Giesing (oder Richtung Auswärtsspiel) unterwegs. Wir werden Euch die Atmosphäre rund um das Stadion, die Stimmung im Stadion und unsere ganz subjektiven Eindrücke rüber bringen. Dazu wird es natürlich eine etwas reduzierte Berichterstattung über die Ereignisse auf dem Rasen geben. Bei uns werdet Ihr kein Tor verpassen!

Das natürliche Habitat der sechzger.de Redakteure – nach dem Spiel

Unser Ziel ist es, das Wichtigste an den Löwenspielen zu Euch zu transportieren: Die Emotionen, das Löwe-Sein und die wirklich wichtigen Szenen des Spiels! Denn wir dürfen nicht vergessen, das Stadion wird nur mit 3.736 Zuschauern gefüllt sein und viele von Euch müssen die Spiele vor dem Fernseher, dem Löwen-Radio oder in einem Ticker verfolgen. Und Euch wollen wir die Atmosphäre so authentisch wie möglich rüberbringen.

Unsere beliebte TAKTIKTAFEL wird übrigens bleiben wie sie war: Bernd Winninger wird für Euch im Rahmen der TAKTIKTAFEL den Gegner und sein System vorstellen und nach dem Spiel die gewohnte Analyse für Euch erstellen. Bernds neuste TAKTIKTAFEL erklärt Euch schon die zu erwartenden Änderungen im System von Michi Köllner für die kommende Saison. Macht Euch hier schon mal fit für die Diskussionen am Grünspitz! Oh, wie wir uns freuen wieder mit Löwenfans diskutieren zu können!!!

Wir hoffen, dass Euch die neue Art der Berichterstattung gefällt. Wir würden uns sehr über Kommentare freuen, was Euch gut gefällt und was wir vielleicht noch besser machen können.

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments