Bisherige Dauerkarteninhaber des TSV 1860 wurden gestern per E-Mail über den derzeitigen Stand informiert – das wichtigste in Kürze:

1. Es gibt zwei Varianten – “Herz” oder “Kopf” – die Unterschiede & Gemeinsamkeiten:

Unterschiede der Dauerkarten beim TSV 1860: 

Bei der Variante “Kopf” kann man sich den Betrag für nicht gesehene Spiele vom Ticketing direkt zurücküberweisen lassen.

Bei der Variante “Herz” verzichtet man darauf, bekommt dafür aber ein streng limitiertes Sondertrikot (bzw. einen Gutschein dafür, weil die Trikots noch nicht fertig sind) und einen einmaligen Rabatt in Höhe von 20% im Fanshop (das waren in einer früheren Mitteilung 10%, hier wurde nachgebessert bzw. präzisiert).

Gemeinsamkeiten der Dauerkarten beim TSV 1860:

Der TSV 1860 hat noch einmal explizit herausgestellt, dass es kein vorrangiges Zutrittsrecht für die Variante “Herz” geben wird, sollten die Spiele mit verringerter Zuschauer-Kapazität ausgetragen werden.

Beide Varianten haben ein Vorkaufsrecht für die kommende Saison und alle möglichen Pokal- oder Relegationsspiele.

2. Reservierungszeitraum:

 

Die Reservierungsphase läuft von heute 15:00 Uhr bis einschließlich Freitag, 28. August 2020, 18 Uhr. Du kannst deine Dauerkarte am bequemsten über deinen Account im Online-Ticketshop (www.tsv1860-ticketing.de) buchen. Alternativ ist die Buchung auch über die Hotline des TSV 1860 unter 01805 601860 (0,14 € je Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € je Minute) möglich.

Wichtig: Ab kommenden Mittwoch, 12. August, hat das Ticketing am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114  wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind wie gewohnt Mittwoch bis Freitag von 9 bis 18 Uhr.

Am heutigen Freitag, 7. August, hat der Kartenvorverkauf noch nicht geöffnet!

3. Versand oder Abholung der Dauerkarten?

 

Für viele Löwenfans war es in den letzten Jahren ein liebgewonnenes Ritual: Die Dauerkarte an der Geschäftsstelle abholen, beim Training zuschauen, noch ein Getränk und eine Brotzeit im Löwenstüberl. Dies ist wegen Corona dieses Jahr nicht möglich – die Dauerkarten werden ausschließlich versendet – laut E-Mail des TSV 1860 ab Mitte/Ende September. Mitte September wäre unserer Ansicht nach Wünschenswert – denn am 18. September startet die 3. Liga.

4. Die wichtigste Frage: Wie realistisch sind Fußballspiele mit Zuschauern?

Darauf haben die Löwen selber nur einen äußerst geringen Einfluss – hier sind die Vorgaben der Regierung maßgeblich. Wie diese in fünf Wochen aussehen werden, ist derzeit noch nicht absehbar.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Seit letztem Freitag kann man die Dauerkarten für die kommende Saison bei den Löwen bestellen. Der ein oder andere wird über das Wochenende am See, im Freibad oder im Biergarten mit sich selbst oder anderen Löwen hitzige Diskussionen geführt haben, welche Variante die bessere ist. […]

[…] Alles rund um die neuen Dauerkarten beim TSV 1860 für die Saison 2020/21 […]