Herzlich willkommen zu unserem Liveticker am 11.Spieltag der Saison 2021/22 mit dem Duell zwischen dem TSV 1860 München und Viktoria Berlin!

Vier Unentschieden und eine Niederlage lautet die Bilanz der Löwen aus den letzten fünf Spielen. Das sollte heute beim Heimspiel des TSV 1860 München gegen Viktoria Berlin deutlich besser werden. sechzger.de begleitet die Partie im Liveticker für euch mit Bildern und allen Ereignissen rund um das Spiel live aus dem Grünwalder Stadion sowie aus Giesing.

Heimspiel TSV 1860 München Liveticker Spielstand 1:1

 

Aufstellung: 1 Hiller – 36 Steinhart, 6 Salger, 3 Lang, 20 Deichmann – 5 Moll (73. 22 Linsbichler) – 8 Tallig (73. 14 Dressel), 31 Neudecker, 19 Biankadi (59. 11 Greilinger), 7 Lex (C) (89. 23 Staude) – 15 Bär (59. 9 Mölders)

Bank: 40 Kretzschmar, 27 Belkahia, 24 Wicht, 17 Wein

Tore: 0:1 Gunte (60.), 1:1 Mölders (77.)

Die Personalsituation

Marius Willsch befindet sich weiterhin im Aufbautraining nach seiner Verletzung. Kevin Goden und Johann Djayo sind erst vor kurzem wieder auf den Rasen zurückgekehrt. Ansonsten kann Michael Köllner aus dem Vollen schöpfen.

Diesen Löwen droht eine Sperre

Die meisten gelben Karten hat bisher Sascha Mölders gesammelt (drei). Trotzdem droht keinem Löwen bisher eine Sperre.

sechzger.de Talk Folge 28

In Folge 28 des sechzger.de Talks unterhalten sich drei sechzger.de Redakteure über das Unentschieden der Löwen in Lotte gegen den SC Verl. Im Podcast geht es aber natürlich auch um das heutige Spiel gegen Viktoria Berlin in der 3.Liga.

Wo könnt ihr das Spiel TSV 1860 München – Viktoria Berlin außer im Liveticker noch verfolgen?

Nach dem Auswärtsspiel der Löwen in Lotte wird auch das heutige Spiel im Free-TV übertragen. Alle Details findet ihr zusammengefasst in unserem Artikel.

Außerdem besteht für Abonennten von MagentaSport wie gewohnt die Möglichkeit, das Spiel zu verfolgen (Fernsehen und Online-Stream). Aber auch 10.000 Zuschauer im Grünwalder Stadion freuen sich auf den Anpfiff.

Seit dieser Spielzeit können alle Spiele der 3.Liga bei onefootball abgerufen werden. In der App des Anbieters kann das Spiel für nur 2,99€ gekauft werden.

Außerdem ist das Löwen-Radio vor Ort und geht für euch live auf Sendung. Die Moderatoren Gilbert Kalb und Jan Mauersberger führen euch durch die 90 Minuten, an dessen Ende hoffentlich unsere Löwen als Sieger feststehen.

4.8 5 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

macht das wirklich Muth? ich weiss es nicht. tut mir leid. es war wieder zu wenig. wieder zu schwach, dass Verhalten der Abwehr, das Verhalten im Mittelfeld. für ein Heimspiel wo man anders auftreten muss zu wenig. zu wenige Torchancen. ich fand wie Sascha rein kam wurde es etwas besser vorne Bälle festgemacht. usw. aber erst eine Stunde auf der Bank sitzen lassen. mit der Einwechslung von Sascha kam mehr. abwehr hat mir gestern nicht so gefallen muss ich sagen. ich bin enttäuscht. leider. das Spiel gestern hätte man gewinnen können ja müssen. ich weiss nicht Marcel Bär überzeugt mich leider gar nicht. wir müssen nach hinten in der Tabelle echt aufpassen. scheisse.