Pavel Dotchev bei Viktoria Köln entlassen

Viktoria Köln hat Trainer Pavel Dotchev mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Gestern verlor Viktoria Köln noch 1:2 gegen den SV Waldhof Mannheim, jetzt reagierte Viktoria.

Negativstrudel in den letzten Wochen

In den letzten Wochen waren die vor der Saison personell umfassend verstärkten Höhenberger immer mehr in einen Negativ-Strudel geraten. In den vergangenen elf Partien gelang der Viktoria gerade einmal ein Sieg. Die letzten vier Heimspiele gingen jedoch alle verloren.

Dotchev hatte die Viktoria nach dem Aufstieg im Sommer 2019 übernommen. Er ist mit 269 Spielen der Rekordtrainer in der dritten Liga. In der vergangenenn Spielzeit belegte die Viktoria unter ihm Rang 11.

Bilanz von Pavel Dotchev bei Viktoria Köln

Aus 59 Spielen unter seiner Leitung holte Viktoria Köln 20 Siege und 14 Unentschieden. Wer Pavel Dotchev als Viktoria-Trainer beerbt, ist derzeit noch völlig unklar.

Beim Auswärtsspiel bei Wehen Wiesbaden am Dienstag werden vorerst Co-Trainer Markus Brzenska und Daniel Zillken auf der Trainerbank Platz nehmen.

„Es ist klar, dass es so nicht weiter gehen kann”, meinte Sportvorstand Franz Wunderlich bereits am Samstagnachmittag, nachdem die abstiegsbedrohte Mannschaft vor allem in der zweiten Halbzeit auf ganzer Linie enttäuscht hatte.

Pavel Dotchev spielte in seiner Karriere unter anderem für ZSKA Sofia und den Hamburger SV. Er bestritt 24 Spiele für die Nationalmannschaft von Bulgarien. Er ist seit dem Jahr 2003 als Trainer tätig. Unter anderem war er als Coach beim SC Paderborn, Rot-Weiß-Erfurt, Sandhausen, Münster, Erzgebirge Aue, Hansa Rostock und eben Viktoria Köln.

Aus Sicht der Löwenfans ist bitter, dass Viktoria Köln gerade gegen den TSV 1860 in dieser Saison zu einem Heimerfolg kam. Wir haben diese in der Taktiktafel ausführlich analysiert.

Pavel Dotchev gab vor dem Spiel sogar über die Pressestelle von Viktoria Köln ein kurzes Interview für sechzger.de.

Wir wünschen dem sympathischen Trainer viel Erfolg bei seinem weiteren beruflichen Werdegang.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here