Der TSV 1860 hat bei seinem ersten Testspiel beim SV Heimstetten einen deutlichen Sieg eingefahren. Die Köllner-Elf siegte souverän mit 8:2.

Auftaktsieg beim Testspiel ohne neues Trikot

Mindestens genauso spannend wie das Spiel selbst war die Erwartung auf das neue Löwen-Dress: jedoch liefen Mölders & Co. am Mittwochabend in den Heimtrikots der Vorsaison auf.

Ausfälle für das Trainingslager

Wie Michi Köllner in der Medienrunde nach dem Spiel berichtete, werden Marius Willsch, Daniel Wein und Milos Cocic auf Grund von Verletzungen die Reise nach Oberösterreich nicht antreten können. Immerhin können Willsch und Wein nächste Woche schon wieder individuell trainieren. Außerdem informierte der Coach, dass die Zimmerbelegung vor Ort nach Teambuildinig-Kriterien erfolgen wird.

Gorenzel glaubt an Dressel-Verbleib bei 1860

Sportgeschäftsführer Günther Gorenzel glaubt nicht an einen Transfer von Dennis Dressel zum SV Darmstadt. Die kolportierte Ablösesumme von 200.000,- Euro sei weit unter den Vorstellungen der Blauen. Somit soll Dressel eher im Aufstiegsrennen mithelfen. Sollte der Aufstieg im Frühjahr 2022 gelingen, stehen die Zeichen für eine Vertragsverlängerung bei den Löwen gut.

Erste 1860-Dauerkarten verschickt

Die ersten Dauerkarten für die Drittliga-Saison 2021/2022 sind auf dem Weg in die Briefkästen ihrer glücklichen Empfänger. Zumindest in unserer Redaktion gingen schon bei ein paar Mitgliedern entsprechende E-Mails mit der Versandbestätigung ein.

Fußballerinnen des TSV 1860 starten in die Saison

Die Fußballerinnen des TSV München von 1860 starten am Samstag, den 3. Juli in die Saison. Wie sie  bekanntgaben, wird das Spiel gegen die Zweite Elf des SSV 1983 Weng vor Zuschauer*innen stattfinden können. Über Hygiene- und Einlassregelungen informieren die Kickerinnen auf ihrer Facebook-Seite. Einlass ist ab 17:30h, Anstoß ist um 18:60 Uhr.

Neues aus der 3. Liga

Lautern kann mit mindestens 5.000 Fans zu Saisonstart planen

Während das Bayerische Kabinett eine (zunächst) geltende Maximalkapazität von nur 1.500 Zuschauern in den Fußballstadien erlaubt hat, geht Rheinland-Pfalz andere Wege: wie Liga-3-Online berichtet, dürfen die Fans des 1. FC Kaiserslautern auf einen mit 5.000 Besuchern gefüllten Betze hoffen. In Abstimmung mit den örtlichen Behörden sind aber (im Einzelfall) auch Veranstaltungen mit mehr als 5.000 Besuchern möglich, wie das Land bekanntgab. Zum Statement von Stephan Tempel hinsichtlich der Zuschauerzahl in Bayern.

MSV Duisburg verpflichtet Ajani vom SV Wehen Wiesbaden

Die Zebras haben sich mit Marvin Ajani verstärkt: der offensive Außenbahnspieler wechselt vom Ligarivalen Wehen Wiesbaden in den Pott. “Marvin ist ein physisch starker Spieler mit extremer Geschwindigkeit, der uns auf der rechten offensiven Außenbahn weiter bringen soll”, freut sich MSV-Sportdirektor Ivica Grlic über den Transfer.

“Wir sind der Verein” – e.V. verschickt T-Shirts

Der TSV München von 1860 hat seine “Wir-sind-der Verein”-T-Shirts an die Besteller versendet. Das schlicht in weiß gehaltene Gewand trägt auf Brusthöhe den 1860-Löwen, den eine Umrandung mit dem Schriftzug “Wir sind der Verein” ziert.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments