sechzger.de im neuen Gewand
Heute Morgen können wir euch endlich von einer Optimierung berichten, die uns schon lange am Herzen liegt: Seit Wochen tüftelt unser IT-Fachmann im Hintergrund an einer neuen Optik für sechzger.de. Wir sind nun mit dem Gesamtergebnis mehr als zufrieden, sodass ihr im Verlaufe des Vormittags das neue Gewand unserer Seite bestaunen dürft. Gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass wir zeitweilig nicht erreichbar sein werden. Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, dass euch der neue Look genauso gut gefällt wie uns!

Vorbereitung auf das Spiel bei Dynamo Dresden
Wie gestern bereits bei Sechzig@18:60 angekündigt, steigen wir heute mit voller Kraft in die Berichterstattung für das nächste Auswärtsspiel unserer Löwen ein. Am Vormittag nimmt ein Redaktionsmitglied an der LÖWENRUNDE mit Michi Köllner teil, in der Mittagszeit wohnen wir dann zudem der Pressekonferenz von Dynamo Dresden bei. Dort zu Gast ist übrigens neben Trainer Markus Kauczinski auch Ex-Löwe Christoph Daferner, der im vergangenen Sommer ablösefrei nach Dresden wechselte. Als Schmankerl oben drauf haben wir dann wieder einige Expertentipps für euch gesammelt.

Interview von Dennis Erdmann – nach der Karriere in die Politik
Gestern äußerte sich Dennis Erdmann in einer Zeitung, deren Auflage seit Jahren sinkt. Aufhorchen lässt der Verteidiger dabei mit der Bemerkung, nach seinem Karriereende womöglich eine eigene Partei gründen zu wollen. Abgesehen davon, dass man in diesem Interview wieder einmal deutlich merkt, dass Erdmann kein Blatt vor den Mund mit, sind diese Aussagen nichts Neues: bereits bei seinem Wechsel nach München hatte spox dem Abwehrspieler seine Zukunftspläne entlockt:

“Ich will noch fünf Jahre Fußball spielen, dann gehe ich in die Politik. Ich will eine Partei gründen und mit ihr meinen ganz eigenen Weg gehen.” 

Wir lassen das an dieser Stelle unkommentiert so stehen und hoffen, dass Erdmann in Dresden an seine guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen kann.

Weitere Auszeichnung für Dennis Dressel
Die guten Nachrichten für Dennis Dressel reißen nach seinen 4 Toren am vergangenen Samstag nicht ab. Neben vier Spielern der Bundesliga und weiteren internationalen Stars hat er es in das Team of the Week von Fifa21 geschafft. Dafür bekam er gestern seine persönliche Inform-Karte überreicht. Dressel bekam diese Auszeichnung bereits zum zweiten Mal, vor gut einem Monat war diese Ehre zudem Teamkollege Marius Willsch zuteil geworden.

Marktwertanpassung 3.Liga
liga3-online hat sich mit den Marktwertanpassungen von transfermarkt.de befasst. Interessant dabei ist, dass Sechzig bezogen auf die Marktwerte nur den 15.Tabellenplatz einnimmt. Wir sprechen hier im Vergleich zu den ersten beiden Ligen zwar von minimalen Abständen, dennoch ein erwähnenswerter Fakt, zumal die sportliche Tabelle zurzeit etwas anders aussieht. Bei Sechzig ist Richard Neudecker am besten bewertet (475.000 Euro). Abwehrspieler Kevin Ehlers aus Dresden ist der wertvollste Spieler der Liga, wenn man die Zweite der Seitenstraße außen vor lässt – dagegen haben wir natürlich nichts einzuwenden!

Das ist los an der Grünwalder Straße
Michi Köllner bittet die Spieler heute mittag zur Videoanalyse, im Anschluss wird trainiert.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here