Münchner Löwen verzichten auf organisierten Support

Für das Heimspiel gegen den MSV Duisburg (Samstag, 14 Uhr, Sechzger.de-Liveticker) wird die Fanszene der Löwen auf den organisierten Support verzichten. Das Statement der Ultras dazu: “aufgrund der veränderten Pandemielage und den daraus folgenden Bestimmungen wird es ab dem nächsten Spiel vorerst kein aktives Auftreten im Stadion als Fanszene geben. Wir hoffen bald möglichst wieder gemeinsam mit allen Löwenfans in unserer Kurve stehen zu können!”

Volleyballer unterliegen 0:3

Die Volleyballer des TSV Haching München kommen noch nicht richtig in die Spur. Gegen die “United Volleys Frankfurt” musste sich die Spielgemeinschaft mit 0:3 geschlagen geben. Trainer Bogdan Tanase begründete die Niederlage vor 200 Zuschauern so: Mit der personellen Misere war nicht mehr drin. “Das Fehlen wichtiger Akteure hat uns verunsichert. Zudem hat Frankfurt gerade einen großartigen Lauf. Ich hoffe, dass unsere Erkrankten und Verletzten gegen Düren wieder dabei sein können.”

1860 gegen Duisburg: Rückt Willsch in die Startelf?

Den zu Saisonbeginn verletzten und erst kürzlich wieder fitten Rechtsverteidiger der Löwen, Marius Willsch, musste Neuzugang Yannick Deichmann bislang auf der für ihn ungewohnten Position ersetzen – und machte seine Sache sehr gut. Jedoch ist Deichmann offensiver Mittelfeldspieler und könnte den Löwen in ideenschwachen Phasen durchaus von Nutzen sein. Ob es für Willsch für die Startelf reicht? Erst kürzlich verriet Deichmann in der “Blue-Box” wie gut er sich schon in Giesing eingelebt hat:

Beitrag über Grünwalder Stadion im BR

Am gestrigen Donnerstagabend gab es in “quer” einen sehenswerten Beitrag über das Grünwalder Stadion. “Posse ums 60er Stadion: Kommerz vs. Tradition?
Im Münchner Stadtteil Giesing steht ein Denkmal gegen den modernen Kommerzfußball: das Grünwalder Stadion. Ewiger Sehnsuchtsort der Löwen-Fans – nicht erst seit Ausflügen ins Olympiastadion und in die ungeliebte Allianz Arena. Seit der TSV 1860 München hier wieder spielt, ist für viele Fans der Traum perfekt. Doch um eine Zukunft zu haben, müsste das Stadion dringend renoviert werden. Dafür verlangt die Stadt ein Bekenntnis des Vereins zum Stadion. Das ist trotz aller Fan-Liebe für das “Grünwalder” aber gar nicht so einfach.” Wer es verpasst hat, wird vielleicht in der BR Mediathek fündig.

Rückblick: am 18.11.1989 verliert 1860 einen Punkt

Die Saison 1989/90 steht bei vielen Fans von Münchens großer Liebe sinnbildlich für die benötigte Leidensfähigkeit beim TSV 1860. Unvergessen bleibt das bittere 3:3 am letzten Spieltag gegen den FC Schweinfurt 05 mit Werner Lorant und Bernhard Winkler. Ein Punkte fehlte den Löwen am Ende auf die Unterfranken, die den Aufstieg in die 2. Bundesliga schafften. Am 17. Spieltag ließ der TSV 1860 genau diesen einen Zähler beim VfL Frohnlach liegen.

News aus der Dritten Liga

Saarbrücken drohen bis zu neun Ausfälle

Nicht nur Corona, sondern eine ganze Reihe anderer Gründe führen dazu, dass beim FC Saarbrücken am kommenden Spieltag gegen den SC Verl bis zu 9 Spieler fehlen werden. Sicher nicht dabei sind: Dominik Ernst (Gelbsperre), Steven Zellner (Außenmeniskuseinriss), Boné Uaferro (Achillessehnenriss), Jonas Hupe (Meniskusriss) auch Minos Gouras (Corona) und Sebastian Jacob (Mittelohrentzündung). Dennis Erdmann, jüngst stark vom Coach gerüffelt, reist mit, Ex-Löwe Grimaldi ist einsatzfähig.

Magdeburg-Zwickau abgesagt, Lautern-Wiesbaden auf der Kippe

Die Partie Magdeburg gegen Zwickau wurde bereits abgesagt (13 Infektionen beim FCM), das Siel Lautern gegen Zwickau steht auf der Kippe, denn: beim FCK gab es innerhalb der Mannschaft mehrere positive Tests. Jüngst fehlten unter anderem  fünf Stammspieler wie Torwart Matheo Raab und Kapitän Jean Zimmer im Training, bestätigt wurde aber noch nicht, dass das Fehlen mit den Positiv-Tests in Verbindung steht.

0 0 votes
Artikelbewertung
Vorheriger Artikel“Münchner Löwen” verzichten vorerst auf organisierten Support
Nächster ArtikelU21 des TSV 1860 empfängt am Sonntag den FC Deisenhofen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments