Gestern war für die Profis trainingsfrei, ab heute gilt der Fokus dem nächsten Gegner: heute ist für den frühen Nachmittag eine Einheit angesetzt. Diese findet natürlich – ihr könnt es euch denken – unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

++

Die Unternehmer für Sechzig haben es sich zur Aufgabe gemacht, alle Abteilungen des TSV München von 1860 e.V. zu fördern und zu unterstützen. Eine der letzten Aktionen war die Neugestaltung von Kabinen für die U16 und U17 (wir berichteten). Nun gab es eine Finanzspritze in Höhe von 1500 Euro für die neu geschaffene Frauenmannschaft der Löwen. Alle Spielerinnen wurden mit einer kompletten Trainingsmontur ausgestattet. Passend dazu hat sich das Fußballmagazin 11Freunde mit den drei Gründerinnen getroffen und dem Projekt einen Artikel gewidmet und auch auch wir hatten die Initiatorinnen bereits im Interview.

++

Wie die Fanbetreuung auf Facebook bekannt gab, werden demnächst die Größenabfragen für die Löwenherz-Trikots verschickt. Bis ihr dann euer Trikot in den Händen halten dürft, wird es allerdings noch eine Weile dauern: nach aktuellem Stand wird damit nicht vor April 2021 gerechnet.

++

Für das kommende Spiel gegen den Halleschen FC gibt es ab sofort das 12.Mann-Ticket. Dieses Mal ist Abwehrspieler Quirin Moll auf den Sammeltickets zu finden.

++

Kaiserslautern und der FC Hansa Rostock trennten sich im Montagabendspiel mit einem 0:0-Unentschieden, sodass Rostock Tabellenführer bleibt. Sechzig belegt den zweiten Platz, wobei einige Teams uns mit ihren Nachholspielen noch überholen könnten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here