Es gibt schlechtere Debüts… Mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Rapid Wien startete Noel Niemann, ausgebildet u.a. beim TSV 1860, in seine Leihe zum österreichischen Erstligisten TSV Hartberg. Heute tippt er für uns die Partie der Löwen beim SV Wehen Wiesbaden.

Optimistischer Tipp von Noel Niemann

Obwohl er Sechzig im Sommer 2020 den Rücken kehrte, fühlt Niemann sich dem TSV 1860 noch verbunden und pflegt Kontakte zu einigen seiner ehemaligen Mannschaftskameraden. Entsprechend optimistisch fällt auch sein Tipp für morgen Nachmittag aus.

“Ich glaube, die Jungs gewinnen mit 2:1!”

Wir drücken die Daumen, dass er Recht behält…

In der vergangenen Saison bei Türkgücü

Zur Saison 2020/21 war der jetzt 21-jährige Niemann vom TSV 1860 zu Bundesligaaufsteiger Arminia Bielefeld gewechselt. Dort kam er jedoch nicht wie gewünscht zum Zug und wurde in der Rückrunde zurück in die Heimat verliehen. Ziel war jedoch nicht die Grünwalder Straße, sondern Türkgücü München, wo er zwei Tore in der 3. Liga erzielen konnte.

Niemann wurde beim TSV 1860 zum Profi

Der Offensivspieler war 2017 vom FC Memmingen ins NLZ der Löwen gewechselt und kam in der Folge in 24 Partien der U21 zum Einsatz, in denen ihm fünf Treffer gelangen. Sein Debüt bei den Profis des TSV 1860 feierte Niemann ausgerechnet im Derby gegen den FC Bayern II (das erste Spiel mit Michael Köllner als Löwen-Trainer), als er für Stefan Lex eingewechselt wurde. Im Februar 2020 traf der Offensivspieler mit dem Tor zum 1:1 im Spiel gegen Waldhof Mannheim erstmals in der 3. Liga.

Niemann war damals eines der Gesichter des sportlichen Höhenflugs der Löwen unter Michael Köllner. Er wirbelte ab Herbst 2019 – meist an der Seite von Oldie Sascha Mölders –  die Abwehrreihen der Drittligisten, die ihm gerade im Weg standen, kräftig durcheinander. Dies weckte Begehrlichkeiten der Konkurrenz und so schnappte sich Arminia Bielefeld den talentierten Linksfuß, der ablösefrei auf die Alm wechselte. Nach Türkgücü ist der TSV Hartberg nun seine zweite Station als Leihspieler. Viel Glück und Erfolg, Noel!

Noel Niemann (TSV 1860) in der Saison 2019/20
Den Ball im Blick: Noel Niemann

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here