]TSV 1860 – MSV Duisburg – alles zum Spiel – Stadion morgens um 7 schon abgesperrt

Heute geht es also auch für den TSV 1860 endlich weiter in der dritten Liga – mit dem ersten Corona-bedingten Geisterspiel. Hier findet ihr alle wichtigen Infos:

Tickets: Es sind beim Spiel keine Zuschauer zugelassen, allerdings könnt ihr bei Sechzig noch Geistertickets kaufen und somit den Verein unterstützen. Solltet ihr im Besitz einer Jahreskarte sein, ist es wichtig diese in eine Geister-Dauerkarte umzuwandeln: Die Karte einfach verfallen lassen bringt 1860 derzeit gar nichts – ihr habt dann weiterhin einen Anspruch gegen 1860 und somit kann der Verein nicht mit dem Geld planen.

Wer seine Tickets bereits umgewandelt oder Geistertickets gekauft hat, hatte die Möglichkeit ein Bild von sich hochzuladen und somit auf einem Banner im Stadion vertreten zu sein – das schaut dann so aus:

Die Löwen im Fernsehen: Magenta überträgt live, für Telekom-Privatkunden ist dies kostenlos, Telekom-Geschäftskunden müssen ebenso wie Leute ohne Telekom-Anschluss dafür ein Abo abschließen. Illegale Streams um den TSV 1860 zu sehen bewerben wir an dieser Stelle nicht.

Die Löwen in der Kneipe: Kastaniengarten und Löwenstüberl waren innerhalb kürzester Zeit durch Reservierungen ausgebucht, weil sie Corona-bedingt nur einen kleinen Teil ihrer Sitzplätze zur Verfügung haben, von anderen Wirtschaften haben wir keine Informationen – veröffentlichen diese aber gerne wenn sie uns zur Verfügung gestellt werden.

Die Löwen im Internet-Ticker – folgende Ticker können wir euch ans Herz legen:

1. Der Wochenanzeiger tickert live aus dem Stadion:

TSV 1860 – MSV Duisburg – Wochenanzeiger Ticker

2. Das Löwenmagazin tickert mit mehreren Personen:

TSV 1860 – MSV Duisburg – Löwenmagazin-Ticker

3. Groundhoppers 1860 – die Groundhoppers haben beim letzten Geisterspiel einen der wenigen begehrten Fensterplätze gegenüber dem Sechzgerstadion ergattert – wir gehen davon aus, dass sie auch diesmal dort vor Ort sein werden. Dann gibt es das eine oder andere Bild auf ihrer Facebook-Seite – Groundhoppers 1860 auf Facebook

Diskussionen mit anderen Löwen über das Spiel: Entweder bei den Tickern – oder im www.loewenforum.de – dort hat der Thread über das Duisburg-Spiel jetzt (Sonntag Morgen) schon über 200 Beiträge.

Rund um´s Stadion: Die Volckmerstraße war schon morgens um 07.00 Uhr abgesperrt – von hier erhascht also niemand einen Blick aufs Spielfeld. Die Löwen bitten ausdrücklich darum NICHT zum Stadion zu kommen. Auch die oben beschriebenen Fensterplätze gegenüber dem Stadion sind unserer Informationen nach seit Wochen vergeben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here