Bereits kurz vor der Jahrtausendwende installierten die Löwen eine Fanbeauftragte in Vollzeit. Neben ihr versuchten im Laufe der Jahre mehrere Kollegen ihr Glück; einfach wurde es ihnen oft nicht gerade gemacht. Seit 2019 ist Christian Poschet als Fanbeauftragter beim TSV 1860 angestellt und leistet zusammen mit Felix Hiller wertvolle Arbeit, um Fanbelange zu vertreten. Heute tippt er für sechzger.de die Partie der Löwen gegen den SC Freiburg II.

Nehmen die Löwen den Schwung mit?

Nach dem überragenden Sieg des TSV 1860 gegen den FC Schalke 04 am Dienstag fällt es natürlich etwas schwer, in den Ligaalltag zurückzukehren. Nicht zuletzt getragen von der Euphorie aus dem DFB Pokal zeigt sich Christian Poschet optimistisch für die kommende Partie:

“Wir werden am Samstag 3:1 gewinnen und unsere Tore werden Mölders, Lex und Linsbichler erzielen!”

Wer hätte da was dagegen?

Poschet: Fanbeauftragter und im Wahlausschuss

Als Fanbeauftragter ist Christian Poschet den meisten Löwenfans ja ohnehin bekannt und dient (nicht nur) an Spieltagen als direkter Ansprechpartner. Dazu sucht er auch bewusst die Nähe der Fans – das kommt gut an! Dabei besucht Poschet nicht nur die Spiele der Profis, sondern ist auch regelmäßig bei den Partien der U21 und der e.V.-Mannschaften vor Ort.

Doch auch hinter den Kulissen ist Poschet aktiv. Am vergangenen Sonntag wurde Poschet auf der Mitgliederversammlung des Vereins in den Wahlausschuss gewählt. Dazu auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch!

0 0 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelMichael Köllner in Löwenrunde: “Müssen ein anderes Gesicht zeigen!”
Nächster Artikel3. Liga: DFB beschließt umfangreiches Maßnahmenpaket
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Der Christian ist das beste was uns passieren konnte, gab keinen besseren und wird NIE einen besseren geben.

Christian ist wirklich sehr fannah und immer rasch bei der Weitergabe von Infos. (M)ein Lob dafür aus Tirol vom Fanclub der 60-er Löwen …