Herzlich willkommen zu unserem Liveticker am 6. Spieltag der Saison 2022/23 mit dem Duell zwischen dem FC Viktoria Köln und dem TSV 1860 München!

Als Tabellenführer treten die Löwen heute in Köln-Höhenberg an. Gegner ist Viktoria Köln, die unter anderem schon gegen Dresden gewinnen konnten. sechzger.de begleitet das heutige Auswärtsspiel erneut mit zahlreichen Bildern rund um den Spielort sowie aus dem Stadion.

Aufstellung:
1 Hiller – 22 Lannert, 39 Morgalla, 4 Verlaat, 11 Greilinger – 5 Moll (46. 17 Wein) – 20 Deichmann, 7 Lex (C) (81. 25 Willsch), 10 Kobylanski (46. 8 Tallig), 33 Boyamba (69. 9 Vrenezi) – 14 Skenderovic (64. 19 Lakenmacher)

Bank:
40 Kretzschmar (Tor), 3 Lang, 13 Freitag, 30 Cocic

Tore:
1:0 Risse (24., FE), 1:1 Verlaat (86.)

Die Personalsituation

Beim TSV 1860 fällt Marcel Bär bekanntermaßen länger aus. Auch Semi Belkahia und Phillipp Steinhart fehlen den Löwen weiterhin. Tim Rieder ist aufgrund seiner Rotsperre nicht in Köln dabei.

Trainer Olaf Janßen muss bei der gastgebenden Viktoria verletzungsbedingt auf Becker, Lorch und Marseiler verzichten.

Diesen Löwen droht eine Sperre

Wo könnt ihr das Spiel FC Viktoria Köln – TSV 1860 München außer im Liveticker noch verfolgen?

Über tausend Löwenfans haben sich auf den Weg nach Köln gemacht und werden den TSV 1860 München aus dem Gästeblock unterstützen. Viele Löwenfans werden das Spiel aufgrund der großen Entfernung allerdings vor dem Fernseher verfolgen. Zum wiederholten Male können sie dabei auf ein Free-TV Angebot zurückgreifen. Der BR überträgt das Spiel im Fernsehen und auch im Online-Stream.

Zudem ist die Begegnung bei MagentaSport verfügbar (ebenfalls Fernsehen und Online-Stream). Seit der vergangenen Spielzeit können alle Spiele der 3.Liga bei onefootball abgerufen werden. In der App des Anbieters kann das Spiel für nur 2,99€ gekauft werden.

Vorberichterstattung bei sechzger.de

5 5 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelLast-Minute-Löwen: TSV 1860 II punktet gegen Landsberg
Nächster ArtikelU19 Bundesliga: TSV 1860 gewinnt S-Bahn Derby gegen Haching
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Mit wehender no Ismaikfahne wäre das nicht passiert! Am Zaun hängend kann sie ihre Wirkung nicht voll entfalten, aber für ein Unentschieden hat auch so gereicht.
In Zukunft bitte wieder alles für den Erfolg geben!!

sorry, aber für mich war das ein ganz klarer Elfmeter an Boyamba für uns. es reicht hier schon der klleinste Kontakt aus, um ihn zu Fall zu bringen.

War es meine Meinung nach auch, aber diese Saison dürfen wir uns bisher über Fehlentscheidungen nicht groß beschweren.

Schei..Catenaccio, damit ist Italien oft genug Weltmeister geworden.keine schonen spiele möglich.

Ungeschlagen, weiter gehts. Bis jetzt war noch keiner besser.

Da fehlt das blinde Verständnis noch ein wenig, damits mal tiki taka geht.

Weiter so…

Moll stößt an seine Grenzen

Das passiert wenn man im Kopf schon aufgestiegen ist.

Wie kann man nur so einen Quatsch schreiben?

Hoffentlich klappt es jetzt noch mit dem Klassenerhalt….Serie gerissen, fast 90 Minuten ohne Torerfolg, ich glaube es liegt an den Busfahrten zu den Auswärtsspielen.

(Muss ich das als Ironie kennzeichnen??)