– Pipinsried holt sich einen weiteren Jung-Löwen: Nach Peter Guinari (sechzger.de berichtete) wechselt auch Marc Koch zum FC Pipinsried. Dies verkündet der Verein auf seiner Facebook-Seite

– Wir berichteten vor wenigen Tagen über Fußballspiele mit Zuschauern in Ungarn und Serbien,  die Sportschau berichtet heute über Fußballspiele mit Zuschauern in Dänemark und dass Österreich bald wieder Zuschauer in die Stadien lässt   – und bringt in diesem Zusammenhang auch Deutschland ins Gespräch. Diverse Fanszenen (so z.B. Hansa Rostock beim letzten Heimspiel via Spruchband) positionieren sich ja schon gegen eine neue Saison ohne Zuschauer.

– Inzwischen haben mehr als 6000 Dauerkarteninhaber ihre Tickets in Geistertickets umgewandelt – eine beachtliche Zahl, aber da geht noch mehr. Der TSV 1860 ist weiterhin für jeden der wandelt dankbar: www.tsv1860.de/MachtDasSechzgerVoll

– Unabhängig vom gestrigen Ergebnis hat Christian Jung seine ganz eigene Meinung zur Zweitvertretung von Profimannschaften in Liga 3 – diese findet ihr auf www.sechzger.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here