Noch immer warten wir auf den ersten externen Neuzugang beim TSV 1860. Bislang wurde nur Jugendspieler Nathan Wicht mit einem Profivertrag ausgestattet. Eins ist jedoch sicher: Philip Türpitz wechselt nicht nach Giesing, sondern zu Türkgücü. Er unterschrieb heute bei den Perlachern, wo der Kader einmal mehr in beachtlichem Maße runderneuert wird. Kontinuität geht definitiv anders…

Sascha Mölders spendet “Spacko-Euros”

Einmal mehr für positive Nachrichten sorgt Sascha Mölders. Der Torschützenkönig der abgelaufenen Drittligasaison spendet die von Fans gesammelten “Spacko-Euros” für wohltätige Zwecke und an das NLZ des TSV 1860.

Saisonrückblick Christian Jung

Unser Redakteur Christian Jung hat in der vergangenen Saison den ein oder anderen Treffer des Routiniers live im Stadion verfolgen dürfen. Welche anderen Highlights ihm von der abgelaufenen Spielzeit im Gedächtnis blieben, erfahrt Ihr hier!

News aus der 3. Liga

Auch heute gibt es wieder einige Transfers und Neuigkeiten aus Liga 3, die wir Euch nicht vorenthalten möchten.

1. FC Kaiserslautern

Mittelfeldspieler René Klingenburg wechselt von Viktoria Köln auf den Betzenberg und feiert dort ein Wiedersehen mit Marco Antwerpen. Unter dem Trainer hatte der 27-Jährige seine beste Zeit bei Preußen Münster.

MSV Duisburg

Der 24-jährige Linksverteidiger Leroy Kwadwo wechselt von Dynamo Dresden zu den Zebras, wo er als Kind bereits als Balljunge im Einsatz war. So schließt sich der Kreis. Nicht mehr für den MSV auflaufen wird hingegen Arne Sicker. Er schließt sich dem SV Sandhausen in der 2. Bundesliga an.

Türkgücü München

Neben Philip Türpitz (s.o.) gibt es bei Türkgücü noch eine weitere heiße Personalie. Dass Sercan Sararer den Verein verlassen möchte (in Richtung Dynamo Dresden?), ist ja nichts Neues. Nun trifft man sich vor Gericht wieder, heute kam es jedoch noch zu keiner Einigung zwischen den Parteien.

Sechzger Alm wird aufgebaut

Die Sechzger Alm auf dem Trainingsgelände wird seit Anfang der Woche aufgebaut und ist schon fast wieder als solche zu erkennen. Hier werden in Zukunft Sponsoren, Partner und VIP-Gäste ihren Besuch hoffentlich bald in vollen Zügen genießen können.

Zwei Testspiele der Frauenmannschaft

Heute Morgen hatten wir Euch ja bereits vom ersten Testspiel der Löwinnen gegen den SSV Weng 1983 auf dem 6er-Platz an der St. Martin Straße 35 (Anstoß: 03.07., 18:60 Uhr) berichtet. Nun steht der zweite Gegner fest: Bereits einen Tag später (14.30 Uhr) treffen die Fußballfrauen des TSV 1860 auf den FC Stern München III. Bezüglich des Spielorts werden wir Euch auf dem Laufenden halten!

Training der Skilöwen

Während es draußen schön langsam so aussieht, als könne es bald Sommer werden, sind die Skilöwen des TSV 1860 schon mitten in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Nun hat auch das Hallentraining wieder gestartet!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here