Es ist eine gute Zeit für unsere Experten, die in der Regel aufgrund ihres Bezugs zum TSV 1860 auf die Löwen tippen. Robert von Bennigsen lag komplett richtig, bei seinem Verwaltungsrat-Kollegen Sebastian Seeböck stimmte die Tendenz mit Sieg mit einem Tor Unterschied. Auch Ex-Stürmer Felix Bachschmid lag am Samstag mit seiner Prognose nur knapp daneben. Diesmal darf sich Ernst Tanner, ehemaliger Leiter des NLZ, an der Partie des TSV 1860 gegen Viktoria Köln versuchen.

Ernst Tanner: Von 1860 in die MLS

Der gebürtige Traunsteiner Ernst Tanner leitete sechs Jahre lang erfolgreich das NLZ der Löwen, wo er zahlreiche spätere Profispieler entdeckte und förderte. 2009 wechselte er in gleicher Position zur TSG Hoffenheim. Dort stieg er zum Sportlichen Leiter, Geschäftsführer und Vorstandsmitglied auf. Von 2012 war er anschließend Leiter der Nachwuchsabteilung von RB Salzburg. Im August 2018 wagte Tanner den Sprung über den großen Teich und ist seitdem Sportdirektor des MLS-Franchise Philadelphia Union. Sein Team schloss die Vorrunde der Saison als bestes Team der gesamten MLS ab, scheiterte dann jedoch in der 1. Runde der Play-Offs überraschend an New England Revolution. Dennoch nimmt Philadelphia an der diesjährigen CONCACAF Champions League teil. Dort setzte man sich kürzlich mit 1:0 und 4:0 gegen CD Saprissa aus Costa Rica durch.

Tanner setzt auf die Löwen

Über seine Erfahrungen in den USA hat uns der ehemalige NLZ-Leiter der Löwen in einem Interview (Teil 1 / Teil 2) im August 2020 ausführlich berichtet. Den TSV 1860 verfolgt Tanner aufgrund seiner zahlreichen Verpflichtungen nur noch am Rande, ist aber sehr angetan von Michael Köllner und seinem Team. Für das morgige Match gegen Viktoria Köln sieht er die Löwen als Favorit und tippt auf einen 3:1-Sieg gegen die Rheinländer.

Da hätten wir natürlich nichts dagegen…

Noch (mindestens) fünf Expertentipps

Fünf Spiele (und eine mögliche Relegation) stehen dem TSV 1860 in dieser Saison noch bevor. Folglich werden wir auch noch (mindestens) fünf Expertentipps einholen. Wer würde Euch denn interessieren? Schreibt uns!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here