Nun ist es offiziell: mit Fynn Lakenmacher kommt ein weiterer Stürmer zum TSV 1860 München. Der 22-Jährige stand zuletzt beim ehemaligen Ligakonkurrenten TSV Havelse unter Vertrag.

Gerücht seit Ende April

Bereits vor einiger Zeit berichtete unsere Redaktion über den sich anbahnenden Wechsel. Lakenmacher ersetzt beim TSV 1860 Tim Linsbichler, der die Erwartungen nicht erfüllen konnte. Neben Bär und Neuzugang Skenderovic ist der in Nordrhein-Westfalen geborene Lakenmacher Mittelstürmer Nummer drei bei den Löwen. In Havelse avancierte er zum Stammspieler und erzielte in 35 Partien fünf Treffer.

Lakenmacher trifft beim TSV 1860 auf viel Konkurrenz

Wie der 22-Jährige in München zurecht kommt, zeigt sich spätestens ab Mitte Juni. Dann startet die Vorbereitung auf die neue Spielzeit, die bereits Ende Juli beginnt. Lakenmacher dürfte seine erste Gelegenheit bei einem der zahlreichen Testspiele bekommen, um sich zu präsentieren und möglicherweise als Kandidat für die Startelf zu gelten. An Marcel Bär dürfte kein Weg vorbeiführen, doch möglicherweise testet Michael Köllner in der Vorbereitung ein neues System.

Über Fynn-Luca Lakenmacher

Fynn Lakenmacher wurde am 10.Mai 2000 in Lübbecke geboren. Er durchlief die Jugendmannschaften von Hannover 96 und kam in der A-Jugend zum TSV Havelse. Erst spät wurde er von seinem damaligen Trainer Jan Zimmermann vom Verteidiger zum Stürmer umgeschult. Die Entscheidung entstand im Wintertrainingslager 19/20. Seine zweite Station im Profifußball ist nun der TSV 1860 München. Über die Vertragslaufzeit ist bisher nichts bekannt. Auch der 1.FC Saarbrücken zeigte ursprünglich Interesse an einer Verpflichtung.

Fynn Lakenmacher TSV 1860
Fynn Lakenmacher wechselt von Absteiger TSV Havelse zu Münchens großer Liebe

Titelbild: Oliver Vosshage Photography
Foto: TSV 1860

5 1 vote
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelDie nächste Party für die U19?
Nächster ArtikelX-Tausend am 18.05.2007: 7004 Zuschauer bei der U23 des TSV 1860
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

“… Erst spät wurde er von seinem damaligen Trainer Jan Zimmermann vom Verteidiger auf Stürmer umgeschult”. Na da hoffen wir doch mal, dass Lakenmacher nicht der zweite Greilinger wird…😉

Bestimmt eine gute Entscheidung ihn zu holen. Als “verdeckte” 9 kann er mit seiner Erfahrung als Abwehrspieler Bär den Rücken freihalten und im offensiven Mittelfeld beim Pressing eine große Hilfe für die Innenverteidigung werden.
Auf alle Fälle hat er bewiesen, dass er sich “reinhaut” und auch für andere läuft!