Letzte Saison standen Ahanna Agbowo und Antonio Trograncic noch bei den Löwen unter Vertrag. Nachdem sie seit dem 01.07. vereinslos waren, haben beide nun einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 20-jährige Agbowo wechselt zum FC Pipinsried. Trograncic unterschrieb bei Wacker Burghausen, dem nächsten Gegner des TSV 1860.

Neue Vereine für Trograncic und Agbowo

Antonio Trograncic wird ab sofort für den SV Wacker Burghausen in der Regionalliga Bayern auflaufen. Ob der gebürtige Bad Aiblinger, der auch schon für RB Salzburg, Ajax Amsterdam und den FC Bayern die Stiefel schnürte, morgen gegen den TSV 1860 zum Einsatz kommen wird, ist indes noch unklar.

Wie das Löwenmagazin berichtet, ist auch die Vereinssuche von Ahanna Agbowo beendet. Er unterschrieb beim FC Pipinsried, nachdem er in der vergangenen Saison bei den Löwen (auch verletzungsbedingt) nicht wie gewünscht zum Zug gekommen war.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments