Milos Cocic vom TSV 1860 München wird heute 18 Jahre jung und feiert seinen Geburtstag.

Milos Cocic bisher ohne Debüt bei den Löwen

Als einer der ganz wenigen Spieler wurde Milos Cocic in der vergangenen Saison nicht eingesetzt. Er stand sogar kein einziges Mal im Kader. Doch der nun 18-Jährige ist noch jung und wird langsam an die Mannschaft herangeführt. Seine Zeit wird noch kommen, soviel ist sicher.

Er wechselte 2017 vom TSV Milbertshofen (1.Mannschaft aktuell Kreisklasse) an die Grünwalder Straße und durchlief einige Jugendmannschaften der Löwen, bevor er zu den Profis berufen wurde. Aktuell wäre er noch für die A-Jugend des TSV 1860 spielberechtigt. Bei den Sechzig Amateuren kam er bereits in einem Spiel über 75 Minuten in der Bayernliga Süd zum Einsatz.

Ablösung als Küken der Mannschaft

Normalerweise hätten wir jetzt unserem jüngsten Spieler zur Volljährigkeit gratulieren können. Gerade einmal zwei Tage nach Maxim Gresler erblickte Milos das Licht der Welt. Doch mit dem Profivertrag für Nathan Wicht wurde Cocic als Küken der Mannschaft abgelöst, denn Nathan Wicht wird erst im Februar 2022 seinen 18.Geburtstag feiern.

Ois Guade, Milos und einen tollen 18.Geburtstag wünschen wir! Vielleicht klappt es ja auch bald mit dem Debüt in der 1.Mannschaft unter Michael Köllner – quasi als nachträgliches Geburtstagsgeschenk! 😉

Beitragsbild: TSV 1860 München

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Ois Guade Minga!