Endlich Punkte in der Fremde! Sechzig kann es also doch noch und holt den ersten Sieg beim Spiel gegen den TSV Havelse. Zeit zum Verschnaufen bleibt quasi keine, denn mit Mannheim (Platz 4) und Magdeburg (Erster) haben die Löwen eine Hammerwoche vor der Brust. Zunächst aber werfen wir zum Start in die Woche einen Blick auf die Meldungen am Wochenende, u.a. mit dem e.V. und den News der Konkurrenz aus der 3.Liga.

Giesinger Gedanken nach dem ersten Auswärtssieg von Sechzig

Es hat endlich geklappt mit drei Punkten! Über die ersten Auswärtszähler ist Thomas natürlich glücklich, fragt sich aber, warum die Löwen es so spannend machen mussten. Die – eigentlich ziemlich logische – Antwort erhält er von einem Freund und erzählt davon in den Giesinger Gedanken.

U17 sammelt wichtige drei Punkte ein

Während die A-Jugend die gesamte Liga im Griff hatte und teils zweistellige Siege feiern durfte, richtet sich der Blick der U17 eher in die andere Richtung. Umso wichtiger war der Sieg am Wochenende, den die Junglöwen feiern konnten.

Tickets für das Heimspiel gegen Magdeburg ab heute

Ab 12 Uhr sind im Online-Ticketshop die Eintrittskarten für das Spiel gegen den aktuellen Ligaprimus erhältlich. Nach dem nicht-vorhandenen Andrang auf die Tickets für das morgige Spiel gegen Mannheim wird niemand gesperrt. Auch heute ist davon auszugehen, dass nicht allzu viele am Samstag live dabei sein wollen. Magdeburg konnte am Wochenende gegen Braunschweig mit 2:0 gewinnen und hat damit in den letzten sechs Spielen fünf Siege und eine Niederlage zu Buche stehen. Das dürfte ein harter Brocken werden.

Historisches Spiel: Sechzig zu Gast bei Alemannia Aachen

17 Jahre ist es her, als die Löwen zunächst in Führung gingen, um dann doch noch deutlich unter die Räder zu kommen. Es war vielleicht der Anfang vom Ende einer ganzen Reihe an Trainern, die beim TSV 1860 ihr Glück versuchten und an den Ansprüchen scheiterten.

Neues vom e.V.

Kalender der Junglöwen erhältlich

Für die Suche nach einem Weihnachtsgeschenk wird man mittlerweile beim e.V. fündig. Es gibt wieder den beliebten Juniorenkalender zu kaufen. Neben den Mannschaften der U9 bis U21 sind auch die Profis darin abgebildet. Alle Informationen zur Bestellung sowie den Kosten gibt es auf Homepage des e.V.

Konstituierende Sitzungen von Verwaltungsrat und Wahlausschuss

Nach der Wahl auf der Mitgliederversammlung ist vor der Wahl zu den Vorsitzenden. Dabei haben sich in beiden Organen keine Veränderungen im Vergleich zur letzten Amtsperiode ergeben. Sascha Königsberg bleibt der Vorsitzende des Verwaltungsrates, sein Stellvertreter ist auch nach der neuen Wahl Sebastian Seeböck. Für den Verwaltungsrat ist Dr. Markus Drees im Vereinsrat vertreten, Nicolai Walch wird neben Präsident Robert Reisinger den e.V. im Beirat repräsentieren.
Auch beim Wahlausschuss bleibt Evert Koenes der Vorsitzende, er wird durch Veronika Seemann vertreten.

Volleyballer feiern ersten Saisonsieg

Während die Profis beim Fußball zum ersten Mal auswärts jubeln durften, war es für die Volleyballer der erste Sieg der aktuellen Spielzeit überhaupt. Die Spieler wollen den Schwung nun mitnehmen und in knapp zwei Wochen erneut erfolgreich sein.

News aus der 3.Liga

Osnabrück verliert überraschend, Köln siegt daheim

In dieser 3.Liga ist weiterhin alles möglich, das zeigt unter anderem die Niederlage des VfL Osnabrück am gestrigen Sonntag. Im zweiten Spiel gewann Köln zuhause gegen Halle. Mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Waldhof Mannheim würde der TSV 1860 den Anschluss an die Spitzengruppe wieder herstellen.

Mannheim und Freiburg bald mit Geisterspielen?

Während in Sachsen bereits keine Zuschauer mehr zugelassen sind, soll diese Regelung Anfang dieser Woche auch in Baden-Württemberg umgesetzt werden. Damit würden die Heimspiele von Waldhof Mannheim und dem SC Freiburg II im Jahresendspurt nur noch als Geisterspiele möglich sein. Ob auch in Bayern bald keine Fans auf den Rängen mehr erlaubt sein werden, bleibt abzuwarten.

5 1 vote
Article Rating
Vorheriger ArtikelErster Saisonsieg: TSV Haching München schlägt Helios Grizzlys Giesen
Nächster ArtikelWir gratulieren: Futsal Löwen vorzeitig Meister der Bayernliga Süd
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments