Torschützenkönig Marcel Bär scheint gesetzt und mit Fynn Lakenmacher und Meris Skenderovic wurden zwei neue Stürmer verpflichtet. Die Konsequenz: Für die Eigengewächse Lorenz Knöferl und Johann Djayo sind die Einsatzchancen weiter gesunken. Nun kursiert das Gerücht, dass Lenzi Knöferl in der kommenden Saison an den Regionalligisten FC Pipinsried verliehen wird.

Vertrag beim TSV 1860 bis 2024

Während sich Djayo im letzten Vertragsjahr beim TSV 1860 befindet und somit nicht für eine Leihe berechtigt ist, stellt sich die Situation bei Knöferl anders dar. Der 19-Jährige ist noch bis Sommer 2024 an die Löwen gebunden, die Perspektive in der kommenden Spielzeit ist jedoch nicht die beste.

Gerade nach seiner schweren Schulterverletzung, die Knöferl monatelang außer Gefecht setzte, benötigt der gebürtige Dachauer nun unbedingt Spielpraxis, um wieder im Profigeschäft anzugreifen. In der abgelaufenen Saison wurde der Offensivspieler in der 3. Liga lediglich dreimal eingesetzt und stand dabei nur insgesamt 29 Minuten auf dem Platz.

Gerücht: Knöferl zur Leihe nach Pipinsried

Für den Shootingstar der Spielzeit 2020/21, als er als 17-Jähriger zum jüngsten Torschützen des TSV 1860 avancierte, natürlich eine unbefriedigende Entwicklung. Nicht zuletzt durch die angesprochenen Neuzugänge dürfte es Knöferl schwer haben, in der bevorstehende Saison mehr Spielzeit zu ergattern.

Zieht es den Stürmer nun auf Leihbasis ins Dachauer Hinterland? Aus dem Umfeld von Lorenz Knöferl wurde uns das Gerücht zugetragen, dass er möglicherweise in der kommenden Spielzeit für den Regionalligisten FC Pipinsried auf Torejagd geht.

Was haltet Ihr davon?

4 13 votes
Article Rating
Vorheriger ArtikelSechzig um sieben: Vatertag im Löwenstüberl
Nächster Artikel26.05.1998: TSV 1860 unterliegt Rampla Juniors bei Turnier in Shanghai
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Passt doch super! Er ist von zu Hause aus in 10 Minuten im Training und bekommt Spielpraxis in der höchsten Amateurliga! 👍

super Idee, beide Seiten haben Vorteil davon

Fakenews!!!