Herzlich willkommen zum Liveticker im Achtelfinale des Toto-Pokals der Saison 2023/24 mit dem Duell zwischen dem FC Pipinsried und dem TSV 1860 München!

Pokal statt Ligaalltag heißt es für die Löwen an diesem Wochenende. Der TSV 1860 reist im Toto-Pokal Achtelfinale zum FC Pipinsried und will in die nächste Runde einziehen. Die Gastgeber wiederum hoffen auf die Sensation.

1 0 Spielstand Auswärtsspiel TSV 1860 München Liveticker Sechzger.de

 

Aufstellung:
Hiller (C) – Kurt (46. Cocic), Glück, Kwadwo, Steinhart (85. Greilinger) – Frey, Tarnat – Bonga (58. Starke) , Vrenezi, Ludewig – Sulejmani (46. Lakenmacher)-

Bank:
Richter (TW), Zejnullahu, Rieder, Kloss, Sür, Ouro-Tagba

Tore:
1:0 Gerstmayer (5.)

Die Personalsituation

Es fehlen:
Niklas Lang (Gehirnerschütterung), Jesper Verlaat (pausiert), Julian Guttau (Muskelverletzung), Joël Zwarts (Adduktorenverletzung), Morris Schröter (muskuläre Probleme), Daniel Winkler (Kreuzbandriss)

Ausfälle beim FC Pipinsried:
Rauscheder (Kreuzbandriss), Witetschek (Schulterverletzung), Willibald (Sehnenabriss im Oberschenkel), Müller (Reha nach Kreuzbandriss), Scintu (Sehnenabriss im Oberschenkel)

Diesen Löwen droht eine Sperre

Fehlanzeige.

Wo könnt ihr das Spiel FC Pipinsried – TSV 1860 München außer im Liveticker noch verfolgen?

Die Gastgeber freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und infolgedessen gute Einnahmen für die Vereinskasse. Etwa 2.500 Fans werden heute Mittag in Pipinsried erwartet. Mit den zusätzlichen Ausgaben (z.B. extra aufgebaute Tribüne) bleiben dem FC Pipinsried allerdings nicht viele Einnahmen über. Das Spiel ist schon seit längerem ausverkauft, daher gibt es keine Tageskasse vor Ort.

Die Fans des TSV 1860 München müssen deswegen aber nicht auf die Partie verzichten. Der BR überträgt das Pokalspiel live im Free-TV. Übertragen wird das Achtelfinale im Toto-Pokal zudem im Online-Livestream.

Vorberichterstattung bei sechzger.de

5 1 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
80 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Kraiburger

Grandios ist auch, dass eine Mannschaft die üblicherweise voll auf Abwehrmauern spielt, gegen eine Mannschaft, die auf Abwehrmauern spielt, keinen Stich macht!

_Flin_

Mal wieder den wichtigsten Wettbewerb des Jahres nicht ernst genommen, und verkackt. Und dieser zweite Anzug ist offensichtlich nicht mal Bayernliga tauglich.

Überrascht dich das etwa?
Wir geben jetzt Vollgas in der 3. Liga, ohne Ablenkung.

_Flin_

Nein. Es überrascht mich nicht. Was allein schon traurig ist, wenn man drüber nachdenkt.

Die einzige Möglichkeot, wie man mal ein wirklich grosses Spiel an Land ziehen oann, und das Budget durch Leistung erhöhen.

Aber wir sind halt nur ein Minderleister Clib.

Nochmal, wir haben keinen 2. Anzug,
der 1. passt ja nicht mal.

Chemieloewe

Hochachtung, Respekt u. Applaus, Gratulation u. Glückwunsch an den FC Pipinsried für den Sieg gegen 60 u. das ca. 20 min in Unterzahl. 🤝Sauber.👍

Pipe ist aktuell 3 Punkte hinter der 2. von 60 auf dem 7. Platz in der Bayernliga Süd!

Sauber hinbekommen, Jaco+Team – Danke für NICHTS! Danke für die super Pleite u. Riesen-Blamage. Übelst grottenschlecht u. mies unser Auftritt heute in Pipinsried.😖😡😴😫 Schämts Euch, Jaco+Team!

Wäre sicher besser gewesen, wenn Trainer Frank Schmöller mit unserer 2. für die 1. gespielt hätte.😜😁Da wäre vielleicht mehr rausgekommen? Dann hätten wir vielleicht gesiegt u. wären weitergekommen? Weniger wäre ganz sicher nicht rausgekommen, denn weniger geht nicht.

Dennis M.

Jacobacci tschüss. Auf gar keinen Fall in die neue Spielzeit mit dem Trainer.

Urloewe

Die Verantwortung für das Aus in Pipinsried trägt ganz allein der Trainer.
War noch schlimmer als bei Tuchel.
Note 6 mit vielen Sternen für Jacobacci.

Nur mit dem Unterschied, dass der FCB das auch verkraften kann

Dennis M.

Und dass der FCB draus lernt. Wir lernen aus gar nichts was.

Last edited 6 Monate zuvor by Dennis M.

Ich sagte: “verkraften” (finanziell und auch psychisch), das sehe ich bei uns nicht!!!
Der FCB braucht nix mehr lernen, der steht sehr weit oben.
Leichtsinn und Überheblichkeit wurden diesmal bestraft, sonst nix passiert, aber das wissen die wohl selbst. Die kleine Schramme, bei uns sieht das aber ganz anders aus.

Dennis M.

Right.

Danke

Alexander Schlegel

Diese Niederlage geht in erster Linie auf die Kappe von Jacobacci. Ich verstehe diese Trainer nicht. Statt vorgewarnt zu sein, dass ein hoch motivierter niederklassiger Gegner gerne mal in so Spielen über sich hinauswächst, schont er völlig ohne Grund Leistungsträger in so einem wichtigen Spiel. Hat dem Mann eigentlich niemand erklärt, wie wichtig die Einnahmen aus dem DFB-Pokal wären? Haben wir englische Wochen hinter uns oder vor uns, warum er zu dieser Maßnahme griff?

Es ist die gleiche Arroganz gepaart mit Dummheit, wie sie schon sein Vorgänger gegen Illertissen an den Tag legte. Das Spiel hat aber auch ganz deutlich gezeigt, dass Spieler wie Frey, Bonga oder Suleymani uns einfach nicht weiterhelfen können. Wenn das Spiel auch nur im Ansatz etwas Positives aufgezeigt hat, dann diese Tatsache, dass er jetzt weiß, auf wen er in Zukunft nicht mehr weiter bauen sollte.

Stimmt, auf diesen Trainer brauchst du nicht bauen.
Den Spielern fehlt ja auch die Spielpraxis, mangels Einsatz, mich wundert das nicht.

Dennis M.

Sorry, aber Bonga, Sulejmani, Frey etc brauchst du gar nicht zu bringen. Absolute Fehkeinkäufe.

Wie sollen sie denn gut spielen wenn sie nicht spielen?

Dennis M.

Glück hat doch auch kaum gespielt und bringt ne gute Leistung. Wie oft hat denn Frey zB diese Saison schon seine Chance bekommen? Das ist ein gestandener Spieler. Was soll denn diese Rausrederei da??

Was heißt hier “Rausrederei da??”
Ich sehe das einfach anders als du, geht das nicht?

Dennis M.

Geht. Für mich ist es Schönschwätzerei. Aber jedem seine Meinung.

Last edited 6 Monate zuvor by Dennis M.

Und deine Meinung ist die eines 60er-Propheten und keine Schönschwätzerei?

Glück spielt auch nicht immer glücklich, bring den mal öfters und du wirst erkennen was er wirklich kann. Leistungen schwanken ja bekanntlich ausser bei dir.

Dennis M.

Des ist n junger Kerle und macht seine Sache bisher gut. Und wenn er mal 1-2 schlechte Spiele hat naund? Sei ihm verziehen. Von einem Sulejmani, Bonga oder Frey erwarte ich mir was ganz anderes. Frey will Führungsspieler sein. Wo??

Das sehe ich auch so.
Vielleicht ist diene Erwartungshaltung etwas zu hoch bei gewissen Spielern, oder ieinfach Antipathie?

Dennis M.

Antipathie gibt’s nicht. Natürlich mag ich manche Spieler mehr als andere. Das liegt in der Natur der Sache denke ich. Ich kann aber guten Gewissens sagen, dass ich nicht einen Spieler nicht leiden kann.

Wenn sie der Erwartungshaltung bei 60 nicht gerecht werden müssen sie sich einen anderen Verein suchen. Leistungssport.

Warum sind diese Spieler dann noch da?

Dennis M.

Frag den Verein, warum man gewisse Spieler holt. Ich bin nicht zuständig für die Personalpolitik, oder?

Die Frage galt an dich und deiner Meinung und nicht an den Verein?
Für was bist du denn zuständig?
Wenn man so verbissen seine Meining durchbringen will, wie du hier lassen wir es einfach.

Dennis M.

Wir lassen es ist besser, ja. Spart Nerven.

Wenn man andere Meinungen nicht zulässt und sie als Schönschwätzerei abtut ist was bitte ?
Braucht man dazu Nerven?
Wie hoch sitzt du oben um andere so zu beurteilen.
Hochmuit kommt vor dem Fall. In diesem Sinne, guten Flug!

Weil sie so schlecht sind, oder wir sonst kein Team zusammen bekommen würden?

Alexander Schlegel

Also mangelnder Einsatz bei Frey? Der hatte genügend Chancen, sich zu zeigen. Auch Suleymani durfte sich schon öfter zeigen. Bonga dagegen weniger, allerdings kann ich das nachvollziehen, dass man den bislang wenig sah, wenn man das Gezeigte sich vor Augen führt. Ein Profifußballer darf übrigens auch schon beim ersten Kurzeinsatz zeigen, was in ihm steckt. Das ist nicht verboten …

Bei Kurzeinsätzen fällt es allerdings sehr schwer, sofort super zu spielen und sich nahtlos in das Team einzufügen. Das nagt auch an der Psyche und man verliert leicht die Lust als Ersatzspieler. So einfach wie du das darstellst ist das aber weiß Gott nicht.

Dennis M.

Komm hör auf. Des absoluter Bullshit, sorry.

Ich fange ja gerade erst an.

Dennis M.

Wie schon anderweitig erwähnt. Schröter, Guttau und Kwadwo passen. Sonst sehe ich wirklich nichts Gutes (bei den Neuverpflichtungen). Greilinger, Verlaat und Lang haben zumindest einen Schritt nach vorne gemacht.

Greilinger, Verlaat und Lang sehe ich im Team als gleichwertig zu Schröter, Guttau, Kwadwo.

Dennis M.

Das sind ja keine Neuverpflichtungen. Ich spreche nur von Neuzugängen.

O.K. Willst es ganau wissen?

Frey? Bisher Fehleinkauf Nr. 1 braucht dringend mehr Spiele.

Suleymani? Find ich stark, fehlt die Eingliederung ins Team. Wirkt derzeit wie ein Fremdkörper, kann aber super kicken.

Bonga? Sehr ausbaufähig, den sehe ich in der 2. Mannschaft voresrst

Jedem seine Chance=Spielzeit

Dennis M.

Frey braucht dringend mehr Spiele alles klar. Eigentlich können wir den Dialog hier schon beenden. Schau mal wie viele Spieler er diese Saison schon hatte und in welchen er dabei gut war. Achso warte… Wie viele Spiele haben wir mit Frey eigentlich gewonnen bisher?

Sulejmani kann super kicken ok. Dann hab ich vllt keine Ahnung von Fußball.

Bonga sage ich nichts zu. Reiht sich zu den anderen beiden ein.

Vrenezi auch viel zu wenig. 0 Saisontore, 0 Assists (vielleicht auch einen was weiß ich)

Ich habe ganz andere Erwartungen.

Ich sag es nochmal so:
Nur an den Spielern liegt es sicher nicht, die können allesamt suoer kicken.
Aber wenn du es so willst, einverstanden Dialog beendet.
Mag mich nicht für nix streiten, da gibt es besseres im Leben.
Jeder hat seinen Meinung
Also pfui di und schönes Wochenende.

Dennis M.

Dir auch.

_Flin_

Vrenezi hat den Flankenassist auf Starke. Und das Ding, wo er gehen wollte, vertändelt hat, der Ball vom Gegner abgeprallt ist, dem Guttau vor die Füsse und der ihn reingemacht hat. Das war zumindest ein halber Assist 🙂

Dennis M.

Und 0 Tore, oder?

Fur mich ganz schwach für einen kreativen Mittelfeldspieler diese Anzahl an Vorlagen und Toren.

_Flin_

Diese Meinung teile ich nicht. Je weniger ich dese drei sehe, desto besser.

Des is a Profiklub, kein Kinderturnverein. Da wird jeder Scheiss beklatscht. Bei einem Prodiklub sehe ich das anders. Über 25 jährige Bankdrücker, die auf dem Platz keine Leistung bringen und jungen, talentierten Spielern einen möglichen Platz wegnehmen.

Urloewe

Wer ist ICH?

Wer ist “URLOEWE”?

Alexander Schlegel

Diese ewige Küchenpsychologie geht mir langsam so was von auf den S…! Sorry, nicht persönlich gemeint. Aber wir reden hier von einer Berufssparte, die mehr als Ingenieure oder Führungskräfte verdienen. Da zeig ich bei jeder Gelegenheit, was ich kann. Wenn ich damit überfordert bin, muss ich den Beruf wechseln, ganz einfach. Immer diese Hätschelei. Außerdem schmeißt einen kein Trainer der Welt aus dem Kader, wenn ich einmal einen Einsatz vermurkse, solange ich zu erkennen gebe, dass ich gewillt bin und Einsatz zeige. Und wenn ich in den folgenden Spielen auch nicht überzeuge, dann bin ich vielleicht einfach fußballerisch nicht so gut oder habe nicht die psychischen Voraussetzungen für Leistungssport. Das klingt hart, aber so ist es einfach.

Qualität setzt sich durch. Keine Qualität sucht schnell nach Ausreden.

Diese ewige Küchenpsychologie?
Nicht persönlich gemeint?

Danke, da haben wir schon wieder ausgesprochen, bevor ich was sagen will.

Dennis M.

Richtig. Dann bin ich eben den Anforderungen für diesen Verein nicht gewachsen.

Loewe2004

Will er damit beweisen, welche guten Spieler er geholt hat?
Wieder mal extrem vercoacht.
Wir brauchen dringend einen erfahrenen Sportdirektor und wohl bald auch einen neuen Trainer. Wer dermaßen unterirdische Spieler (mit)verpflichtet und die gute Jugendarbeit des TSV weitgehend ignoriert, hat hier nichts verloren . Genau so wenig wie die beiden unfähigen Assistenten auf der Bank.
Leider hat sich meine Meinung zu den verpflichteten Spieler nicht bewahrheitet, dass diese steigerungsfähig sind. Das Gegenteil ist eingetreten.

Mit einem anderen Trainer sind sie durchaus steigerungsfähig.
Der Trainer stellt die Spieler +, oder- ein.
Können tun sie es aber sicher alle.

Loewe2004

Der Trainer macht natürlich viel aus (siehe zB Sane)
Aber sorry, ob es alle Spieler sicher können?
Es gibt doch einen Qualitäts-Unterschied bei den Spielern, auch im Profibereich.
ich kenne viele Fußballer aus den Amateurligen, die gute Qualität haben.
Also, so einfach ist es nicht.

Sagt keiner, dass es einfach ist.
Qualität sieht man freilich, wenn dieser aber so groß in unserer 1. Mannschaft ist, warum stellt der Trainer diese angeblich schwachen Spieler auf?
Ausgeglichenheit im Team ist sehr wichtig.
Und ich spreche hier als ehemaliger Spieler, weiß schon was ich sage

Dennis M.

Hast mit Schröter, Guttau und in Klammern Kwadwo 2-3 gute Verpflichtungen. Den Rest kannst eigentlich vergessen.

_Flin_

Seh ivh anders. Starke ist gut, Zwarts ist auch gut, wenn er mal auf den Platz bringt, was er eigentlich kann. Tarnat gefällt mir. Kurt find ich nicht schlecht. Frey, Sulejmani und Bonga sind Totalausfälle.

Urloewe

Seh ich wie du!
Man kann schon den ein oder anderen Ersatzspieler reinnehmen.
Aber keine zusammengewürfelte Ersatzspielertruppe.

Jacobacci hat diese Niederlage zu verantworten. Ohne wenn und aber!

Bitte jetzt, oder spätestens zu Rückrunde reagieren.

Trainer erneuern.
Wie kann man eine 2. Mannschaft in dieses wichtige Pokalspiel schicken, wenn unsere 1. in der 3. Liga kaum einen Fuß auf den Platz bringt, unverständlich diese Überheblichkeit des Trainers. Er hat uns ja bereits mindestens 10 Punkte gekostet und jetzt auch noch die Chance für Gewinn bringende Spiele im DFB-Pokal

black_belt_blues

Schuld sind neben Reisinger mehrere Faktoren: Der tiefe Rasen, die frenetischen Pipinsrieder Fans und mangelnde Unterstützung der eigenen Fans.
Außerdem der Wind, der von Pipinsried sogar bis zu meinem Handy derart durchgeblasen hat, dass ich nicht mehr lesen und schreiben konnte. Also alles total unfair abgelaufen. Das Spiel muss annulliert werden!

Mittellinie

Die Wunschaufstellungen hier bei sechzger.de und die Taktiktafel haben gefehlt. Was soll der Trainer da machen?
Der Matchplan war super: 2, 3 frühe Tore und dann das Spiel nach Hause bringen.

Nächste Woche wird auch nix, weil die Länderspielpause die Mannschaft aus dem Rhythmus bringt.

/s

Micha

Einfach nur überheblich vom Trainer zur Halbzeit nach dem 1:0 und kompletter Chancenlosigkeit nicht mehr Spieler aus der ersten Elf zu bringen – Rieder, Zejnullahu und Greilinger (der ja dann irgendwann kam und Schwung gebracht hat) …
Der “zweite Anzug” hat teilweise gezeigt, dass er kein Regionalliga-Niveau hat, geschweige denn Drittliga-tauglich ist.
Der Trainer sollte den Frey erstmal abschreiben und dem Kloss eine Chance geben. Statt Sulemani hätte man auch gleich den Cocic starten lassen können und Devin Sür statt Vrenezi oder Bonga in der From wäre auch ne Option.
Daneben mal Ecken trainieren – offensiv wie defensiv – das zieht sich schon durch die ganze Saison.

Loewe2004

Wenn sich MJ nur ein bisschen für den Fußball interessieren würde, dann hätte er aus Tuchels Fehlern gelernt. Mit einer zusammengewürfelten Mannschaft mit überwiegend unzufriedenen B- Spielern gewinnst Du keinen Pokalfight.
Glückwunsch an die Pipinsrieder!

Bergloewe

Und das 0-1 leider ein klarer Torwartfehler 🙁

Benjisson

Schlechter Trainer + Schlechte Spieler = Schlechter Fußball! ABER die Verantwortlichen Pfeifer & HAM reden sich Alles schön. Auch ein Teil der Fans wollen das Offensichtliche nicht erkennen. Und der Begriff “Übergangssaison” ist nichts anderes als eine schlechte Entschuldigung für schlechte Arbeit.

Das Wort “Übergangssaison” ist generell eine Frechheit und wahnsinnig motivierend für unsere Jungs.

Stepanek

Schlimmer geht es wirklich nimmer, wenn das jetzt keine personellen Konsequenzen hat.
Ach ja, hatte fast schon vergessen, wer soll die Konsequenzen ziehen, haben ja keinen Geschäftsführer Sport!

Loewe2004

Hoffe sie merken rechtzeitig, dass das kein Freundschaftsspiel ist

Loewe2004

Welch eine Blamage – grottenschlechter Auftritt

Kraiburger

Großartige Geste vom BR, die uns Fernsehlöwen von diesem Anblick erlösen wollten, indem sie just dann zu Linus Strasser geschaltet haben, als er es ebenfalls verbockt hat.

Alexander Schlegel

UNTERIRDISCH … Mehr sog i ned …

Eurasburger1860

Du musst der Mannschaft und dem Trainer mehr Zeit geben!

Benjisson

Wie lange? 10 Spiele plus Pokal oder eine Saison?

Eurasburger1860

Gib Ruhe Du Verzwerger! 😉 Das ist Teil des Entwicklungsprozesses Du Amateur, sieht doch jeder!

Benjisson

Ach so….die haben nen Plan!

Wer ist die?
Wer hat Plan?

Benjisson

Die Verantwortlichen der KgaA bzw die Transfertruppe

Haben wir tatsächlich einen Plan?
Das war mir bisher neu, aber danke.

Vorstopper

Mal schauen was dem Blogger und seinen Scheichboys einfällt um das schön zu reden, oder Reisinger die Schuld in die Schuhe zu schieben.

black_belt_blues

Jetzt, wo du es sagst: Reisinger raus!
Der OG wird schon rausfinden, dass RR seit Geburt ein Pipinsried-Fan war und das Spiel einfach verschenkt hat. Trainer und Spieler haben sich halt nicht zu widersprechen getraut.
Andere Gründe sind gar nicht vorstellbar.

Stimmt, kommt Zeit kommt Rad