Herzlich willkommen zum Liveticker am 14.Spieltag der Saison 2023/24 mit dem Duell zwischen dem TSV 1860 München und dem SSV Jahn Regensburg!

Ausverkauftes Haus auf Giesings Höhen und der Tabellenführer ist zu Gast! Nachdem es in der vergangenen Woche im Umfeld des TSV 1860 mal wieder drunter und drüber ging, wird heute endlich wieder Fußball gespielt. Wir versorgen Euch mit allerhand Infos und Bildern aus Giesing und dem Grünwalder Stadion. Auf die Löwen!

0 1 Spielstand Heimspiel TSV 1860 München Liveticker Sechzger.de

Aufstellung:
Richter – Kurt, Verlaat (C), Rieder, Greilinger  – Starke (84. Frey), Glück – Vrenezi (90. Bonga), Zejnullahu (84. Steinhart), Ludewig (79. Kloss) – Lakenmacher

Bank:
Schmid (TW), Bonga, Kloss, Sulejmani, Sür, Ouro-Tagba, Ludewig, Glück, Steinhart, Frey

Tore:
0:1 Eisenhuth (90+2)

Die Personalsituation

Es fehlen:
Leroy Kwadwo (Rot-Sperre), Morris Schröter (Gelb-Rot-Sperre), Niklas Lang (Gelb-Sperre), Joël Zwarts (Bauchmuskelverletzung), Marco Hiller (Reha nach Knieverletzung), Daniel Winkler (Kreuzbandriss), Niklas Tarnat (zu kurzfristig für eine Diagnose)

Ausfälle bei Jahn Regensburg:
keine

Diesen Löwen droht eine Sperre

Jesper Verlaat und Albion Vrenezi haben bereits vier gelbe Karten gesehen, bei einer weiteren Verwarnung müssen sie also ein Spiel aussetzen.

Wo könnt ihr das Spiel TSV 1860 München – SSV Jahn Regensburg außer im Liveticker noch verfolgen?

Das Grünwalder Stadion ist wie gewohnt mit 15.000 Zuschauern ausverkauft. Über den offiziellen Zweitmarkt können Mitglieder bis kurz vor Anpfiff jedoch noch Karten in den Heimblöcken kaufen.

Das Match wird leider nicht im Free-TV übertragen, MagentaSport ist jedoch natürlich wie gewohnt vor Ort. Das Spiel wird vom Sender sowohl im Fernsehen als auch im Online-Stream angeboten. Nicht vergessen: Auch auf der Instagram-Seite von sechzger.de halten wir Euch in der Story stets auf dem Laufenden!

Alle Spiele der 3.Liga können bei onefootball einzeln abgerufen werden. In der App des Anbieters kann das Spiel für 4,99€ gekauft werden.

Vorberichterstattung bei sechzger.de

5 2 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
48 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
tomandcherry

Wenn hinten die Null nicht (mehr) steht, wird’s ohne eigene Treffer halt schwierig, sich dauerhaft mit Punkten zu belohnen.

Und wenn wir jetzt nicht langsam mal anfangen, uns für halbwegs passable Leistungen zu belohnen, stehen wir in drei Wochen knietief im Abstiegsk(r)ampf.

14 Spiele – 5/2/7 ist max. durchschnittlich. Nein, eher schon unterdurchschnittlich.

Der Schaumschläger aus der Schweiz wird diese Saison als 60er-Coach nicht überstehen, wenn er es nicht schafft, der Mannschaft mal so etwas wie Spielkultur und Offensiv-Power zu vermitteln.

Meine Prognose hinsichtlich dieses “Erfolgstrainers” scheint sich zu bewahrheiten.

Das musste natürlich sein, wieder mal ein Gegentor in der Nachspielzeit
Wiedermal ein nicht gegebener Elfer. (Danke Schiri)
Ich sags euch ja dauernd, wenn man mit Gewalt will dass ein Verein nicht nach oben kommen soll, hast du bis runter zur Kreisklasse keine Chance, egal wie gut du spielst.
Trotzdem Kompliment an unser Team

Eurasburger1860

Wer will denn mit Gewalt nicht, dass ein Verein nach oben kommt?

Gedanken dazu gäbe es diesbezüglich eine ganze Menge.
Es fällt auch extrem auf, wenn man all unsere Spiele anschschaut, die teils schwer verpfiffen wurden. Diese Häufigkeit findest du bei anderen Vereinen tatsächlich nicht so stark.
Aber man muss sich auf diesem Portal auch derart mit Äußerungen zurückhalten, sonst wirst du wieder komplett zusammengeschossen, aber ich sage meine Meinung dennoch..

Eurasburger1860

Wir haben beim DFB schon immer wenig Freunde gehabt, unser Benimm und Auftritt an der Seitenlinie fördert eine Aversion sicher noch. Auch der Einspruch und Verzögerung von HAM gegen 50+1 ist keine Aktion bei der das Konstrukt punktet. Ich wüsste allerdings nicht, was Du davon hier nicht sagen kannst?

Man kann hier tatsächlich nicht alles sagen, is so.

Nicht “ein” Verein, sondern unser Verein.

Eurasburger1860

Fazit nach 90 Minuten:

Sehr bemüht, im Rahmen der Möglichkeiten der Mannschaft aber obersten Limit. Regensburg am Ende fitter und mit mehr Qualität.

Über 90 Minuten wäre ein Punkt für Sechzig verdient gewesen, wirklich beklagen kann man sich aber auch nicht, denn wenn wir nicht irgendwann anfangen Tore zu schießen rutschen wir noch ganz hinten rein.

Wir sind bereits unten drin.
Elfer für uns mußt du geben, wieder mal nicht passiert.
Und Tore in der Nachspielzeit ist auch so eine Sache

Eurasburger1860

Tore in der Nachspielzeit sind Qualität/Fitness, da trennt sich die Spreu vom Weizen

Schwachsinn pur, Hallo Aufwachen!
Der Schiri trennt die Spreu vom Weizen, sei doch mal ehrlich, 2 Elfer nicht gegeben und nicht zum 1. Mal?
Also bitte!

Vorstopper

So ein Schmarrn. Die Schiedsrichter können doch nix dafür, dass zig andere Vereine mit wesentlich geringem Etat vor uns stehen. Und, dass wir immer wieder in den letzten Minuten einen Knockout bekommen liegt auch nicht an den Schiris, sondern an mangelnder Fitness in den der letzten Viertelstunde und dafür ist der Trainer verantwortlich.

Es geht nicht um den Etat, sondern nur um den Fußball, hast wohl nie gespielt, aber hier immer den Hochtöner geben.

Der Schiri hat sehr wohl großen Einfluss auf all unsere Spiele genommen und kann Spiele durch dauernde fragliche Entscheidungen die Spieler psychisch aus dem Takt bringen, solange bis es nervt und dadurch die Konzentration leidet.
Du musst allerdings auch mal sehen, warum viele Tore in der Nachspielzeit fallen, und ob diese Nachspielzeit in dieser Länge sein müssen?

Unser Verein, egal welches Etat andere Vereine haben, wird klar benachteiligt über Jahre hinweg.
Welcher Verein hat schon so einen großen Namen in der Fußballwelt.
Unser Verein ist einer von den besonderen Vereinen der Welt.
Und fitter sind andere Spieler auch nicht.

Alexander Schlegel

Unsere Rumpfmannschaft hält überraschend gut mit.
Was ist eigentlich mit den Löwenfans los? Man hört im TV nahezu nur die Regensburger …

Eurasburger1860

Keinen Meter schlechter als die anderen.

Joerg

Da stehen wohl die Mikrofone auf der falschen Seite -;)

Joerg

Ja, die Mannschaft leistet heute einiges, positiv überraschend 😁

Na weil unsere Fans nicht an ihre eigene Mannschaft glauben

Eurasburger1860

Fazit nach 45 Minuten:

Das Jacubacci System funktioniert egal mit welchem Kader. Spiel zerstören ist einfacher als sich selbst was einfallen zu lassen. Insgesamt nicht schlechter als sonst!

Bei Magenta wirkt es als wenn die Löwenfans heute nicht mitmachen.

In diesem Fall hat du mal recht.
Das MJ-System besteht hauptsächlich darin, keine Tore zu schiessen.
Hauptsache hinten dicht und das sagt meine Oma auch.

Eurasburger1860

Der Stimmungsboykott funktioniert….

Vorstopper

Schei.. auf den Scheich!
OG ist ein Uhrenkind!
Heute wird mal wieder kräftig gesungen.

Anderl

Genau so schauts aus!

Magic

Was für ein kranker Kommentar … anstatt sich einfach nur auf einen schönen Fußballnachmittag in Giesing zu freuen

Dennis M.

Geht bei manchen nicht. Sind gefangen in ihrem Hass. Machen lassen…

Vorstopper

Wird doch hoffentlich schön. Ich lasse mir aber mein Recht auf freie Meinungsäußerung nicht von ein paar Scheichjüngern, und einem verbal Amok laufenden Blogger nehmen!
#ohnehasan
#powermussweg
#noclicksforleberkäsgesicht

WilkinsMicawber

Ich bin ja inhaltlich deiner Meinung, aber frage mich doch, was du mit solchen Beiträgen bezwecken möchtest. Ich wäre da wirklich neugierig, das zu verstehen.

Geht’s dir rein um dich und deine Meinung – und weil es deine Meinung ist, findest du es wichtig, dass du sie ständig und recht kontextlos wiederholst? So bisschen weil deine Meinung das Zentrum der Welt sein sollte – oder so in die Richtung?

Oder geht’s dir darum, andere zu provozieren? Dafür zu sorgen, dass andere sich ärgern, wenn sie in den Kommentarbereich schauen? Weil ich glaube, es gibt Menschen, die es mit 1860 halten, die ganz entspannt hier reinschauen und als erstes dann deinen Kommentar lesen: und denen verdirbst du damit ein klein wenig die Laune. Freut dich das? Wenn sich ein Magic oder Dennis M. darüber ärgern? Gibt das dir was?

Oder willst du gar Leute von deiner Meinung überzeugen? Dafür sorgen, dass es bei 1860 besser wird – mehr Leute gewisse Blogger besser einordnen können und dem Verein damit insgesamt helfen? Weil ich – verzeihe mein Einschätzung – ich glaube, dass du unserer Sache damit wahnsinnig schadest.
Du überzeugst keinen Zweifler und inhaltlich Andersdenkenden. Du bringst nur sechzger.de in Verruf, dass Leute drauf zeigen können und sagen: “Nur Hass, nur Hetze!”. Da hilft dein Beitrag – also hilft er Griss mehr als andersrum.

Aber ja: ich kenne ja deine Motivation nicht. Vielleicht magst du ja mal drüber nachdenken, welchen Zweck du damit verfolgst. Wäre neugierig auf deine Antwort. 🙂

Auf ein gutes Spiel

Wilkins

Dennis M.

Deine Kommentare sind wirklich sehr lesenswert, Wilkins. Lese deine Beiträge immer wieder aufs Neue sehr gerne.

Ich bin inhaltlich sogar teils bei ihm, da ich die Personalie Power zB auch lieber heute als morgen loshaben möchte. Diese ständigen Provokationen und vor allem Beleidigungen empfinde ich persönlich aber als nicht wirklich geistreich. Habe das Gefühl, dass sich 4-5 User komplett in einem ideologischen Hass verfangen haben. Aber wie ich bereits sagte… Machen lassen

Liebe Grüße

Dennis

Stefan Kranzberg

Danke für den – wieder einmal – klugen Beitrag.

Vorstopper

Eher altklug und überheblich würde ich sagen.

Vorstopper

Servus, jetzt antworte ich dir doch noch, obwohl ich mich schon erstmal über diesen gutmütig leicht herablassenden Beitrag geärgert habe. Absatz zwei ist Blödsinn, und ein bisschen Küchenphilosphie. Zu Absatz drei, da ja bekannt ist, dass User von Mordor24 hier mitlesen, gönne ich mir die ein oder andere Provokation. Des Weiteren glaube ich nicht, dass Leser die hier mal vorbeischauen sich abwenden, nur weil ich etwas bissiger bin, als andere. Ich schade doch sechzger.de nicht, wenn ich mich etwas zugespitzter ausdrücke. Dass einem gewisser Teil unserer Fans/Mitglieder auf Grissmaik Linie sind, und bleiben ist mir bewusst. Ich glaube halt, es ist wichtig nicht nachzulassen in dem Bemühen diese unsägliche Konstellation mit HI zu beenden. Da gehört eben auch dazu, hier seine Meinung zu äußern. Ich hoffe für ein wenig Klarheit gesorgt zu haben.
Löwengrüße

randpositions_loewe

Zitat Vorstopper: …obwohl ich mich schon erstmal über diesen gutmütig leicht herablassenden Beitrag geärgert habe.

Ich hätte ihm den um die Ohren gehaut. Da bin ich komplett bei dir. “gutmütig leicht herablassend” finde ich dabei noch sehr milde ausgedrückt von dir.

Gleichzeitig nervt mich dieses kindische Mordor, Ork, Leberkäsgesicht, etc. etc. schon auch ziemlich. Ich glaube halt nicht, dass mit diesen Bezeichnungen die Aussage deiner Beiträge verstärkt wird. Eher das Gegenteil. Gleichzeitig sollte man definitiv nicht nachlassen, das zu benennen und zu kritisieren, was bei DB24 zum Teil abläuft.

Aber das musst du selbst wissen. Sorry fürs einmischen. ;-/

Last edited 8 Monate zuvor by exRandpositionsloewe
Vorstopper

Passt schon. Ganz unrecht hast du sicher nicht.

Dennis M.

“Weil ich glaube, es gibt Menschen, die es mit 1860 halten, die ganz entspannt hier reinschauen…”
.. Mit diesem Zitat trifft der User Wilkins ins Blaue. Manche User (und da zähle ich mich dazu) kommen nicht von db24, dem Löwenmagazin oder sonst was hier her, sondern wollen einfach nur friedlich mitlesen und rund um unseren Verein bisschen partizipieren. Da geht’s einfach darum Spaß am Verein zu haben, einen möglichst erfolgreichen Verein zu sehen und Freude an der schönsten Nebensache der Welt zu haben. Diese Streitereien und den Stress hat man im Arbeitsleben oder woanders schon genug, da braucht mans nicht noch beim Hobby.

Ich gehe mal davon aus, dass sechzger.de daran interessiert ist einen möglichst niveauvollen Kommentarbereich zu implementieren. Damit hilfst du deren Interessen mit gebetsmühlartigen Beleidigungen glaube ich eher weniger. Wörter wie “Ork, Leberkäsgesicht, mordor24…” sind doch kindisch und irgendwann auch nervtötend. Ein Mensch hat sich nach und nach so oder so seine Meinungen gebildet, da änderst du mit Beleidigungen nichts dran. Mit einer sinnstiftenden Kommunikation wiederum kannst du deinen Standpunkt näherbringen. Dadurch reflektiert man sich evtl. und es könnte schon eher zumindest ein minimales Umdenken stattfinden. Ich zB für meine Wenigkeit bin nur sehr selten deiner Meinung. In der Personalie Power zB sind wir hingegen komplett einer Meinung. Diese zementierst du aber nicht durch permanente kindische Beleidigungen.

Ich für meine Wenigkeit bin auch schon manchmal übers Ziel hinausgeschossen oder vom Thema abgeschweift. Beleidigend wurde ich aber nie.

Vielleicht schaffst du es ja mit weniger Polemik und Provokation.

Last edited 8 Monate zuvor by Dennis M.
Vorstopper

Das würde ich mit Sicherheit schaffen, aber ob ich auch will weiß ich noch nicht. Aber vielleicht steige ich mal ein bisschen auf die Bremse 😉

Dennis M.

Du bist glaube ich kein verkehrter Mensch. Müsste ich mich schon schwer in dir täuschen. Auch wenn wir selten einer Meinung sind.

Wünsche dir einen schönen Abend:).

Eurasburger1860

Eine „sinnstiftende Diskussion“ mit dem Umfeld von Marc von Sicherer? Da würde ich sogar Eintritt dafür bezahlen!

Man muss sicher nicht in jedem Beitrag die Kosewörter und optischen Bezeichnungen verwenden. Gelegentlich und an der richtigen Stelle eingesetzt verstärken sie aber durchaus die Wirkung der Postings.

Deswegen: 1860% Solidarität mit Vorstopper!

Eurasburger1860

Jetzt hab ich Marc von Sicherer doch glatt mit Ludo Hein verwechselt! Sorry, kommt nicht mehr vor.

Vorstopper

Wobei ja in den sozialen Medien bereits diskutiert wird, ob dieser Ludo Hein aus Neuburg an der Donau stammt.

United Sixties

Aus Neuburg a.d.Donau ist noch selten was Gutes gekommen!

Stefan Kranzberg

Aus meiner Sicht gibt es an dem anderen Blogger viele Dinge, die man kritisieren könnte, ohne dass man auf seine optische Erscheinung eingehen muss. Bodyshaming ist ziemlich beschissen.

Eurasburger1860

Meinst Du den beinahe Profifußballer mit überragenden den überragenden Fitnesswerten, der lt eigenen Aussagen über eine grandiose Fitness verfügt?

United Sixties

Gut geschrieben und kann man so unterstreichen. Löwe bleibt Löwe und WIR sollten alle irgendwie mithelfen, das Schiff 1860 wieder in den richtigen Kurs zu begleiten. Schwer genug und mit Dauerkarte leider nicht getan.

Wenn du wenigstens eine Meinung hättest!!!

Solltest mal langsam vorher stoppen

moosham_michA

guad moing, korrekturanmerkung: der br überträgt (leider) nicht.

KaiKiste1860

Das BR Fernsehen überträgt Lübeck gegen Haching live, aber Edgar Endres ist im Sechzgerstadion mit Liveeinblendungen bei “Heute im Stadion” auf Bayern1 dabei.