Schon in wenigen Tagen beginnt die Vorbereitung auf die kommende Saison, die ersten Testspiele sind bereits vereinbart. Michael Köllner und Günther Gorenzel basteln bereits am neuen Kader und wir dürfen sicher bald den ersten Neuzugang begrüßen. Dennoch wird die Redaktion von sechzger.de noch einmal auf die Saison 2020/21 zurückblicken. Den Anfang macht unser Taktikfuchs Bernd Winninger, der die Spielzeit des TSV 1860 nochmal Revue passieren lässt.

Bernd Winninger über 1860 in der Saison 20/21

Welches war Dein Löwenspiel der Saison?
Verl zuhause

Wer war Dein Spieler der Saison?
Schwere Frage. Wenn man nur einen nennen darf, muss ich mich für Marco Hiller entscheiden.

Was oder wer war für Dich die Überraschung (positiv/negativ) der Saison?
Die positive Überraschung ist eindeutig die Entwicklung von Phillipp Steinhart. Negative Überraschungen gab es eigentlich keine.

Was war für Dich das schönste Tor der Saison?
Neudeckers Tor in Köln

Hattest Du die Möglichkeit, mal ein Spiel der Löwen live im Stadion zu verfolgen?
Leider nicht.

Wie empfandest Du es, die Löwen am TV zu verfolgen?
Oft nervig, weil die Kameraeinstellungen fast permanent zu wenig vom Spielfeld zeigen. Dadurch sieht man oft nur einen erweiterten Bereich der Zone, wo sich gerade der Ball befindet. Mir ist es außerdem egal, was an der Seitenlinie oder auf der Tribüne passiert. Ich möchte gern ein Fußballspiel im TV verfolgen und nicht die Frisur des ballführenden Spielers analysieren.

Begeisterung über die Spielweise

Am Ende stand Platz 4. Zufrieden oder traurig?
Direkt nach dem Spiel in Ingolstadt tatsächlich sauer, aber nur sehr kurz. Am Ende zufrieden mit der Entwicklung der Mannschaft und begeistert von der Spielweise des Teams.

Wie schätzt Du die Arbeit von Michael Köllner und seinem Trainerteam ein?
Mir fällt kein Superlativ ein, der der überirdischen Leistung von Michael Köllner und seinem Team gerecht würde. Einfach nur spitze.

Was wird Dir von der Saison 2020/21 besonders in Erinnerung bleiben?
Kein Stadion von innen gesehen zu haben.

Von welchem Spieler erwartest Du Dir in der Saison 2021/22 besonders viel?
Von allen.

Was ist Dein dringendster Wunsch in Bezug auf den TSV 1860?
Dass es so schön ruhig im Umfeld bleibt, sodass der Trainer weiterhin mit der Mannschaft gut arbeiten kann. Ohne jedwede Störfeuer von außen, insbesondere durch die boulevardesken Berichterstatter aus dem näheren Umfeld. Ruhe im Umfeld und besonnene Berichterstattung mit dem Fokus auf den Sport wären ein schöner Beitrag aller Beteiligten.

In den kommenden Tagen werden noch weitere Redakteure von sechzger.de dem Beispiel von Bernd Winninger folgen und auf die abgelaufene Saison des TSV 1860 zurückblicken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here