Herzlich willkommen zu unserem Liveticker am 30. Spieltag der Saison 2022/23 mit dem Duell zwischen dem FC Ingolstadt und dem TSV 1860 München!

Das letzte Mal muss der TSV 1860 München heute abend an einem Montag ran, Gegner ist der FC Ingolstadt. Ab der kommenden Saison sind die Partien zu Wochenbeginn Geschichte. Es treffen die beiden schwächsten Teams der Rückrunde aufeinander – beide wollen ihre dürftige Bilanz mit drei Punkten heute abend aufbessern. sechzger.de begleitet die Partie natürlich erneut bereits weit vor Anpfiff mit zahlreichen Bildern von der Anreise sowie aus dem Stadion.

Aufstellung:
1 Hiller – 39 Morgalla (83. 22 Lannert), 3 Lang, 4 Verlaat, 36 Steinhart – 20 Deichmann, 38 Wörl – 7 Lex (C) (70. 14 Skenderovic), 9 Vrenezi (90. 27 Belkahia), 33 Boyamba (70. 11 Greilinger) – 15 Bär (83. 19 Lakenmacher)

Bank:
40 Kretzschmar (Tor), 5 Moll, 10 Kobylanski, 26 Holzhauser

Tore:
0:1 Lex (16.), 0:2 Lex (34.), 0:3 Bär (49.), 1:3 Testroet (73.)

Die Personalsituation

Beim TSV 1860 haben sich sowohl Tim Rieder als auch Erik Tallig schwer am Knie verletzt und fallen daher lange aus. Ansonsten kann Maurizio Jacobacci auf die volle Kaderstärke zurückgreifen.

Bei den Gastgebern aus Ingolstadt sieht es dagegen ganz anders aus. Mit Stevanovic, Dittgen, Kopacz und Musliu fallen vier Spieler verletzungsbedingt aus. Preißinger muss zudem mit einer gelb-rot Sperre zuschauen.  Hinter Bech und Neuberger hat Trainer Capretti in der Pressekonferenz ein dickes Fragezeichen gesetzt. Beide haben Adduktoren-Probleme. Auch Linsmayer droht wegen einer Prellung auszufallen.

Diesen Löwen droht eine Sperre

Tim Rieder, Joseph Boyamba, Albion Vrenezi und Daniel Wein haben vier gelbe Karten vorzuweisen. Bei der nächsten Verwarnung müssen sie ein Spiel aussetzen. Im Spielerkader stehen darüber hinaus Meris Skenderovic, Martin Kobylanski und Christopher Lannert bei drei gelben Karten.

Wo könnt ihr das Spiel FC Ingolstadt – TSV 1860 München außer im Liveticker noch verfolgen?

Aufgrund der kürzesten Entfernung zu einem Auswärtsspiel werden sich heute natürlich wieder viele tausend Löwenfans auf den Weg machen und die Mannschaft direkt vor Ort im Stadion unterstützen. Das Spiel ist bereits ausverkauft, sodass es keine keine Tageskasse am Gästeblock geben wird. In den restlichen Stadionbereichen sind allerdings noch Plätze vorhanden.

Bis zum nächsten Free-TV Spiel müssen die Anhänger des TSV 1860 noch etwas gedulden.  Die heutige Partie wird nicht im Free-TV zu sehen sein. Allerdings ist natürlich wie gewohnt MagentaSport vor Ort. Das Spiel wird vom Sender sowohl im Fernsehen als auch im Online-Stream angeboten.

Seit der vergangenen Spielzeit können alle Spiele der 3.Liga bei onefootball abgerufen werden. In der App des Anbieters kann das Spiel für nur 3,49€ gekauft werden.

Vorberichterstattung bei sechzger.de

4.8 11 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelTSV 1860 Concept Kits im Onlineshop des e.V. erhältlich
Nächster ArtikelWiedergutmachung: TSV 1860 siegt beim FC Ingolstadt 04
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
daOstl

Was zum Teufel ist mit den Kommentaren los? Lauter bots? Kann die Tedaktion das bitte nach Möglichkeit aufklären?

Max2206

Ist das Chat GBT?

daOstl

Keine Ahnung. Aber auf jeden Fall ist da was absolut oberfaul.
Zig Kommentare von neuen usern. Und das sonderbare, dass textliche Passagen und ganze Kommentare zum Teil 1:1 identisch sind. Nur immer unter anderen Namen veröffentlicht.
Und haufenweise Schwachsinn

Groeber

Schaut so aus. Wundert mich etwas, weil man ja immer bestätigen muss dass man ein Mensch ist.

Mich erinnert es etwas an den Kommentarbereich vom fetten. Wenn diese Bots hier noch „Reisinger Raus“, „Raus aus der Ruine“ und „Hasan führt uns ins Licht“ können sind wir geliefert

Löcke

Sind zum Teil identisch mit den Kommentaren zum Ingolstadt-Spiel auf transfermarkt.de. Keine Ahnung, wie das IT-technisch funktioniert…

Tom HSL

Was für ein toller Liveticker, vielen Dank! Auf die Löwen!

Last edited 1 Jahr zuvor by Tom HSL
lingo

nagelsmann kommt er ist frei ingolstadt retten lache

lingo

Der Wechsel hat sich ja jetzt ganz schön in die Länge gezogen. Keine Ahnung, welchen Plan der SR da hatte. Aber jetzt sind Lannert und Lakenmacher für Morgalla und Bär ins Spiel gekommen.

Edith meint noch:
Diese ganze Hektik die da momentan herrscht hätte man sich mit einer 4:0 Führung sparen können. Und Möglichkeiten dafür waren ohne Zweifel ausreichend vorhanden.

Also Morgalla, wollte wieder rein und wurde einfach komplett vom Gespann ignoriert. Wohin gegen Butler wieder rein drifte der aber viel später runter ist. Wäre da das 2:3 gefallen hätte ich gerne mal die Erklärung vom
Schiri gehört. Morgalla war nicht ausgewechselt und noch Teil des Spiels. Ein Wahnsinn

timo

Ich sag ja der Buli Schiri ist heillos überfordert. Für die Aktion gegen Hiller grade haben andere schon glatt rot gesehen. Dazu noch die Wechselposs grade. Unfassbar.comment image

timo

Wechselfehler?
Willst du mich in den Wahnsinn treiben?
Die Ingoldorfer Kommentatoren verwirrtcomment image die im radio ingolstadt fan radio sind jaben die gesoffen was die für scheiße reden da lob ich 1860 radio

Der Wechsel hat sich ja jetzt ganz schön in die Länge gezogen. Keine Ahnung, welchen Plan der SR da hatte. Aber jetzt sind Lannert und Lakenmacher für Morgalla und Bär ins Spiel gekommen.

andre

So sehr ich mich für Bärs Tor heute freue, muss man wirklich sagen, dass er gefühlt schon drei Großchancen hätte kreieren können, indem er in den zig Kontermöglichkeiten einfach rechtzeitig einen simplen Pass gespielt hätte.

Wechselfehler?
Willst du mich in den Wahnsinn treiben?

Jaccobacci hat wohl etwas hohen Blutdruck

So sehr ich mich für Bärs Tor heute freue, muss man wirklich sagen, dass er gefühlt schon drei Großchancen hätte kreieren können, indem er in den zig Kontermöglichkeiten einfach rechtzeitig einen simplen Pass gespielt hätte.

*heftigesinneresNicken*

olaf

Hat eigentlich der Magenta Kommentator schon mal gesagt, dass es windig und kalt ist?

Bei einem Spiel in der Karibik kann man das m.E. auch gar nicht oft genug sagen.

gerd

So sehr ich mich für Bärs Tor heute freue, muss man wirklich sagen, dass er gefühlt schon drei Großchancen hätte kreieren können, indem er in den zig Kontermöglichkeiten einfach rechtzeitig einen simplen Pass gespielt hätte.

manfred

Jetzt ein schnelles zweites Tor für die Schanzer und dann brennt hier der Baum….

paula

Sehr vermeidbares Gegentor, ich hoffe unsere Löwen lassen sich da nicht zu sehr verunsichern

katja

Das Anschlusstor war zu erwarten.
Jetzt bitte nicht ins Schwimmen geraten

katja

Eine Serie ist am reissen. Wie sind heute kein Aufbaugegner ………hoff ich wenigstens
Ruhig Blut. Ich verspreche dir, dass wir heute als Sieger vom Platz gehen werden.

MJ nimmt zwei Wechsel vor: Lex und Boyamba verlassen den Platz. Dafür kommen Greilinger und Skenderovic ins Spiel. Meris traue ich in den letzten 20 Minuten durchaus noch eine Bude zu.
1:3. Warum muss ich auch immer meine Klappe soweit aufreissen?comment image

monja

Gegen Dortmund haben wir die Anfangsphase verschlafen. Danach war‘s absolut in Ordnung. Hätten wir da in der ersten Halbzeit noch das 1:3 gemacht, wäre da womöglich sogar noch was drin gewesen. Das Dortmund Spiel wird mMn insgesamt deutlich schlechter gemacht als es eigentlich war, weil das Ergebnis natürlich ein Brett ist.

Wenn nur jeder zweite der letzten Pässe in der Box ankommen würden, stünde es bereits 6:0 für die Löwen.

dibelka

Also heut zeigt sich in Dauerschleife, welches Problem wir diese Saison haben: Ungenauigkeiten beim letzten Pass.

Wenn wir das beherrschen würden würds heut zweistellig werden.

Heut gehts ja weil halt 10% doch angekommen sind. Abef man bekommt halt nicht in jedem spiel 30 situationen

lenny

Verlaat heute wieder so gut wie am Anfang der Saison.

kenny

Kann ich nur wärmstens davon abraten. Wenn überhaupt, eignet sich Capretti für kleine Vereine mit ruhigem Umfeld.

Des versteh ich auch nicht. Capretti hat nirgends mehr was gerissen und ist meiner Meinung nach einfach total überschätzt. Der würde in unserem Umfeld keine 5 Spiele überleben. Das passt so gar nicht.

knud

Also der Nduka in der Innenverteidigung ist wirklich purer Slapstick. Das war’s für Capretti, würde ihn trotzdem zur neuen Saison bei uns begrüßen
Capretti? Muzzicato? Die Antwort heißt Jacobacci!

Ich zu 100% dafür, dass MJ über den Sommer hinaus bleiben darf. Je früher sein Vertrag verlängert wird, desto besser!
Ich wäre dafür noch abzuwarten, ob so ihm gelingt, die Mannschaft zu konstant guten Leistungen zu coachen.
Dann darf er sehr gerne bleiben.
Sehe ich auch so. Zumal Ingolstadt in dieser desaströsen Verfaassung kein echter Gradmesser ist. Aber am Samstag kommt ja mit Osnabrück ein echter Härtetest auf uns zu. Ich bin schon gespannt, wie sich unsere Jungs dann schlagen werden.

anja

Capretti? Muzzicato? Die Antwort heißt Jacobacci!

Ich zu 100% dafür, dass MJ über den Sommer hinaus bleiben darf. Je früher sein Vertrag verlängert wird, desto besser!

jorg

Das ist ja mal richtig untypisch.
Wir überstehen die ersten Minuten nach der Pause unbeschadet und schlagen dann erneut zu.
Wichtig für Bär, dass er mal wieder trifft.

Wer hat denn vorhin geschrieben, dass Boyamba unglücklich spielt? Der hat nun zwei Vorlagen gegeben.

Des war ich. Und das hat ja bis dahin auch gestimmt.comment image

Gerrik

Also der Nduka in der Innenverteidigung ist wirklich purer Slapstick. Das war’s für Capretti, würde ihn trotzdem zur neuen Saison bei uns begrüßen

Ist ja eigentlich aus der zweiten und macht heute sein drittes oder viertes 3.Liga Spiel . Ich weiß nicht ob man dem Jungen mit der Beförderung in der aktuellen Situation nen Gefallen getan hat.

olaf

Das ist ja mal richtig untypisch.
Wir überstehen die ersten Minuten nach der Pause unbeschadet und schlagen dann erneut zu.
Wichtig für Bär, dass er mal wieder trifft.

Wer hat denn vorhin geschrieben, dass Boyamba unglücklich spielt? Der hat nun zwei Vorlagen gegeben.

linda

Also der Nduka in der Innenverteidigung ist wirklich purer Slapstick. Das war’s für Capretti, würde ihn trotzdem zur neuen Saison bei uns begrüßen Also mit einer 0:3 Führung nach 49 Spielminuten hätte ich im Vorfeld der Partie nicht gerechnet. Aber das soll jetzt keine Beschwerde sein.comment image
Wenn Ingolstadt nächste Woche gegen Meppen verliert, dann steigen die ab.

Da leg ich mich jetzt schon fest

nina

so wie die spieln ingolstadt so macht das fan radio auch den job labern ein scheiß zusammen und fluchen usw in ingolstadt ukw radio sind sie auch net gerade happy wollen das es aufhört ende ist spiel

adie

Bääär Yeees Na also. Geht doch! Zack und deine Gebete wurden erhört… 3-0 Bär Bär fordert mehr Unterstützung seiner Fans und macht Sekunden später den Deckel wohl drauf. 0:3

Klasse. Ich lach mich echt schlapp, wenn die Schanzer absteigen und Bayreuth drin bleibt. Na geht doch Cellocomment image
Was Ingolstadt da defensiv macht ist aber auch wirklich Bodenlos

ps super ticker super 1860 fan radio danke

stefan

Jetzt bitte in der zweiten Halbzeit möglichst schnell das 3:0 nachlegen. Dann is der Kas bissen.Anna stolpert…stolpert nochmal…stolpert und da is des 3:0

4 liga ingolstadt kommt 4 liga ingolstadt großer name geht taumeln weitzer runter peinlich lacher

eddy

Jetzt bitte in der zweiten Halbzeit möglichst schnell das 3:0 nachlegen. Dann is der Kas bissen.

danke den ticker schreiber

luna

“Fussball ist einfach, immer ins Eckige auf der anderen Seite” (Torsten Fröhling)

“Wenn du beginnst, pessimistisch zu denken, dann planst du quasi dein Versagen.” (Ian Ayre)

Einmal Löwe, immer Löwe! 60 und der FCK

Es kann nur ohne Hasan besser werden.

Zitat Ulrich H. ” Kriminelle haben im Fussball nichts zu suchen!” (2000)

adreas

Die wohl mit Abstand attraktivste Halbzeit im Jahr 2023. das war spielerisch mehr als ansehnlich. Die letzten 5min mal so bisschen außen vor, aber sonst durchgehend one touch Fußball geprägt von Spielwitz und richtig guten Ideen nach vorne.
Bei nem 3:0/4:0 hätten sich die Schanzer auch nicht beschweren dürfen.
Für mich absolut herausragend Deichmann im defensiven Mittelfeld. Was der da weggeräumt und erkämpft hat. Wahnsinn!!
Und dann noch mit ganz feiner Klinge die Pässe nach vorne.
Zusätzlich Wörl, Morgalla, und Boyamba ganz stark. Lexi mit seinen zwei Buden natürlich auch top smile

Bär wirkt meiner Meinung nach oft wie ein Fremdkörper und oft unglücklich in seinen Situationen und Abschlüssen Ich mag irgendwie seine Körpersprache überhaupt nicht mehr . Verlaat find ich teilweise auch immer mal wieder schlampig bei ganz normalen Pässen.
Für Niki Lang freut es mich ungemein und bis auf einen Fehlpass im Aufbau finde ich hat er das sehr abgeklärt gemacht, auch im Spielaufbau gleicht er da fast einem Morgalla.

onkel willi

Wer was lustiges hören will….. das Schanzer Fanradio…. ich brech zam. grins

Gesponsert von unserm Ex Sponsor Auto Bierschneider oops

Zitat

Werd den Trainer fragen, wo es den besten Biergarten in der Gegend gibt…..

Mach du die Ecke ich mag mich ned aufregn

JA hörts halt auf , wennst ned wollts[/quote

Wir kriegen Grad richtig auf die Fresse

Des schaut nach purer Panik aus

Auswärtsspiel zu Hause

Die blaua Hanswurschtn ausm Stadion spün….

Getreu nach dem Motto. Etz is eh schon wurscht

Malte

Coach Julian Nagelsmann wird aus Ingolstadt nicht schlau. Der 29-jährige Trainer der TSG bereitet sich mit seinem Trainerteam

Dieter

Warum können die Stadionssprecher nicht kapieren das wir nicht blau weiss sind sondern nur weiss blau

egon

sorry ich meine werfen 1860 nicht raus ich mein werfen den ingolstadt raus hörte laut bild Julian Nagelsmann solle nach ingolstadt kommen

egon

wolt ihr wass zum lachen die werfen trainer 1860 raus und hollen den frein Julian Nagelsmann und reumen den laden gans auf lache mich weg spaß muß sein aber kann alles kommen aber den kann ingolstadt nicht bezahlen

zwenja

Und wenn ich sehe, wie die anderen Mannschaften im Tabellenkeller an jedem Spieltag mit dem Messer zwischen den Zähnen um jeden Meter Boden kämpfen dann fehlt mir bei dieser Nicht-Leistung der Schanzer die Fantasie, wie die den Abstieg noch verhindern möchten.

Wenn heute nicht noch etwas ganz Verrücktes (wir sind schliesslich immer noch Sechzig….) passiert, dann werden die Schanzer heute als Verlierer vom Platz gehen. Und dann wird es einen weiteren Trainerwechsel beim FCI geben. Michael Köllner wäre gerade auf dem Markt. silent

anja

Tolle erste Halbzeit. Das einzige Manko ist, dass es „nur“ 2:0 steht.

Ingolstadt ist tot…

Ich trau dem Braten erst bei 5:0

thomas

habe gehört das radio ongolstadst kans net verstehn sprechen nur bayrische und wie und null motivation da nur zum lachen geh du ich nicht oder ich besaufe mich hier gleich in pause und haun wir ab oder nur mucke ich will nicht mehr sehn macht licht aus spiel aus

lollllllllll ich liebe das 1860 radio voll pofie am radio besser als diese wie war das noch ingoldorfer

Tolle erste Halbzeit. Das einzige Manko ist, dass es „nur“ 2:0 steht.

Ingolstadt ist tot…

Ich trau dem Braten erst bei 5:0

niklas

Wer was lustiges hören will….. das Schanzer Fanradio…. ich brech zam. grins

Gesponsert von unserm Ex Sponsor Auto Bierschneider oops

Zitat

Werd den Trainer fragen, wo es den besten Biergarten in der Gegend gibt…..

Mach du die Ecke ich mag mich ned aufregn

JA hörts halt auf , wennst ned wollts

jutta

Deutscher Meister: 1966
Pokalsieger: 1942,1964, 1996 (HP), 2020 (LP)
Süddeutscher Meister: 1963,1979
Meister RL Bayern und Aufstieg in Liga 3: 2018
PRO: 1. FC Magdeburg – BVB – OFC – RWE – VfB Lübeck

Franke Haupmann

Marktwert-Admin 3.Liga

Marktwert-Admin, Forumspate und Datenpfleger Regionalliga Bayern

Co-Pate des 1860 Forums

Pate des SC Verl Forums

~ Einmal Löwe Immer Löwe! ~ Forza Napoli Sempre! ~

Deutscher Meister: 1966
Pokalsieger: 1942,1964, 1996 (HP), 2020 (LP)
Süddeutscher Meister: 1963,1979
Meister RL Bayern und Aufstieg in Liga 3: 2018
PRO: 1. FC Magdeburg – BVB – OFC – RWE – VfB Lübeck

nina

Ingolstadt ist der lebende Beweis dafür, wie man mit Ansage eine dumme Entscheidung treffen kann. Einen Antifußball-Rehm-Kader einem spielerischen Trainer wie Capretti zu überlassen ist wahnsinnig. Das Ergebnis sehen wir hier. Unfassbar, wie zahnlos die mit Ball sind

derby sieger derby sieger

wolfgang und anke

2:0 Cool

Sehr cool runtergespielt von Leandro, Boyamba, Deichmann und Lex!

Natürlich auch sehr leichtsinnig von den Schanzern hinten.

Dito. Und wenn die Schanzer nicht ganz schnell in die Spur zurückfinden, dann steigen die am Ende der Saison noch tatsächlich in die RL Bayern ab. Falls sie heute verlieren, beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz (= Hallescher FC) nur noch 6 Punkte. Und wenn ich sehe, was die Schanzer da für einen Stiefel spielen, brauche ich mir auch um den Klassenerhalt von RWE definitiv keine Sorgen mehr machen.

tanja

Also spielerisch heute echt Klasse. Ingolstadt für mich bisher der schlechteste Gegner ……die sind ja gar nicht vorhanden

2 zu 0 ich fasse es nicht ich habe kans nicht fast habe ich getrunken ne 2 zu 0 jaaaaa weiter so und stuper ticker super fan radio danke 1860 wirt nie unter gehn derby sieger derby sieger derby sieger derby sieger derby sieger derby sieger derby sieger derby sieger

manfred

Wahnsinn. Heute macht die Mannschaft bis jetzt wirklich was gut.

Bär wirkt so verkrampft und angespannt.

Und Lex trifft heute schon zum zweiten Mal. Also spielerisch heute echt Klasse. Ingolstadt für mich bisher der schlechteste Gegner ……die sind ja gar nicht vorhanden

dennis schwalm

Ingolstadt komplett von der Rolle, vorallem Brackelmann ist heute auf Bezirksliganiveau unterwegs.

Es müsste eigentlich schon 2 oder 3:0 für uns stehen müssen.

Trotzdem keine schlechte Partie. Man presst sehr aggressiv und lässt Ingolstadt wirklich keien zeit im Mittelfeld.

Die Standards dagegen sind noch sehr ausbaufähig

jens

Morgalla als Sechser finde ich total spannend, die Idee geistert mir schon lange im Kopf rum, Belkahia könnte ich mir dort aber auch mal vorstellen (heute ja nicht in der Startaufstellung) der hat ne clevere Zweikampfführung, ist technisch sehr stark und hat ne gute Spieleröffnung sowohl mit kurzen flachen Bällen, als auch mit langen Diagonalbällen. Ich denke aber, man sieht heute Deichi auf der 6/8 oder tatsächlich ne Dreierkette.

Jakobacci hat in der PK ja die Gefahr der vielen hochgewachsenen Ingolstädter angesprochen, da will er evtl. mit Lang, Verlaat und Morgalla dagegen halten.

katja wend

Morgalla als Sechser finde ich total spannend, die Idee geistert mir schon lange im Kopf rum, Belkahia könnte ich mir dort aber auch mal vorstellen (heute ja nicht in der Startaufstellung) der hat ne clevere Zweikampfführung, ist technisch sehr stark und hat ne gute Spieleröffnung sowohl mit kurzen flachen Bällen, als auch mit langen Diagonalbällen. Ich denke aber, man sieht heute Deichi auf der 6/8 oder tatsächlich ne Dreierkette.

Jakobacci hat in der PK ja die Gefahr der vielen hochgewachsenen Ingolstädter angesprochen, da will er evtl. mit Lang, Verlaat und Morgalla dagegen halten.

United Sixties

Löwen-Spieltag und hoffentlich wieder Löwenfussball wie zuletzt in Aue.
Allen Auswärtsfahrerinnen und treuen Sechzgern vui Spaß und Stimmung , ganz ohne Gesellschafterstreit und Unverschämtheiten – Fussball pur. Tippe 1:1