Englische Woche in der 3. Liga und am heutigen Dienstag empfangen die Löwen Viktoria Köln auf Giesings Höhen. In Folge 5 des sechzger.de Talks werfen wir zunächst einen Blick zurück auf den Auswärtssieg bei Türkgücü. Anschließend beschäftigen wir uns kurz mit dem, was den TSV 1860 derzeit so stark macht und spannen dann den Bogen zum bevorstehenden Gegner Viktoria Köln. Viel Spaß!

Löwen-Sieg gegen Türkgücü

Einem souveränen Löwen-Sieg im Olympiastadion folgte ein verbales Scharmützel, bei dem Sascha Mölders und Michael Köllner klare Worte in Richtung Türkgücü richten.

Auf dem Platz sorgten Tore von Neudecker und Belkahia für einen wichtigen Dreier im Aufstiegskampf. Wo lag der Schlüssel zum Erfolg? Sebastian, Bernd und Stefan analysieren die Partie vom Samstag.

Der Mythos 1860

Was macht die Löwen aus? Darüber könnte man natürlich stundenlang diskutieren und hätte noch immer nicht mal ansatzweise erfasst, was da alles mit reinspielt. Aktuell besinnt sich die Mannschaft und ihr Umfeld jedoch auf eine alte Löwen-Weisheit:

“Die Kameradschaft, ja, die Kameradschaft, die macht bei Sechzig alles aus!”

Es passt innerhalb des Teams und daran hat Coach Michael Köllner einen großen Anteil.

Heimspiel gegen Viktoria Köln

Zu guter Letzt wagen wir einen Blick auf den heutigen Abend. Was haben wir von den Gästen aus dem Rheinland zu erwarten? Und was kann der TSV 1860 Viktoria Köln entgegensetzen? Im Grünwalder Stadion treffen zwei formstarke Mannschaften aufeinander, deren Führungsspieler Sascha Mölders und Mike Wunderlich eine gemeinsame fußballerische Vergangenheit haben.

Wie wird der heutige Gegner taktisch agieren? Worauf kommt es bei den Löwen an? Und wer sind die Schlüsselspieler auf beiden Seiten?

sechzger.de Talk

Pünktlich zur fünften Folge des sechzger.de Talks haben wir uns ein Logo und ein Intro gegönnt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an den Mediendesigner, der uns hier tatkräftig unterstützt hat!

Um keine Folge unseres Talks zu verpassen, könnt Ihr uns selbstverständlich auf YouTube bzw. diversen Podcast-Plattformen abonnieren.

Natürlich freuen wir uns auch über jede positive Bewertung, über Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here