Guten Morgen, Löwenfans!

Auch am heutigen Sonntag ist unser TSV 1860 München noch nicht im Einsatz. So ein Montagsspiel ist irgendwie ungewohnt, weil Fußball zum Wochenende einfach dazugehört. Das letzte Mal, dass der TSV 1860 den Spieltag abschließen durfte, war übrigens am 7.Spieltag. Damals ging es gegen die SpVgg Unterhaching. Wie es damals ausging? Wir helfen den Löwenfans auf die Sprünge: der Liveticker, Kurzbericht oder ausführliche Spielbericht von sechzger.de verrät es euch!

Expertentipps

Bei uns geht heute die Berichterstattung rund um das Spiel gegen den FC Ingolstadt 04 los. Den Start markieren unsere Expertentipps, heute mit einem Star aus einer anderen Sportart. Bis zum Mittag dürft ihr rätseln, wer damit wohl gemeint sein könnte. Dann lüften wir das Geheimnis. 🙂

Training

Während die Löwenfans vielleicht die Sonntagsspiele der 3.Liga auf der Couch bei der ein oder anderen Hoiben genießen, haben die Profis Anderes im Sinn. Der spielfreie Tag wird genutzt, um zu trainieren.

Versteigerungen

Wir berichteten bereits von der Versteigerung des Trikots, das Marco Hiller bis zur 28.Spielminute trug. In Anschluss musste es bekanntlich wegen Blut ausgetauscht werden. Der Preis liegt hier inzwischen bei über 650€.

biankadi tsv 1860 bayern II ohne löwenfans
Merveille Biankadi nach dem 2:0 gegen Bayern II

Für (Trikot-) Sammler unter den Löwenfans gibt es aber noch ein weiteres interessantes Stück zu erstehen. Das Trikot des Torschützen zum 2:0, Merveille Biankadi, kann ebenfalls ersteigert werden. Hier liegen wir aktuell bei 250€. Beide Auktionen enden in einer Woche am Abend.
Wie unser Neuzugang bei seinem ersten Spiel abgeschnitten hat, haben wir in dieser Woche bereits analysiert.

Groundhopping

Gestern starteten wir eine weitere Serie. Thema ist dieses Mal Groundhopping. Löwenfan Stefan M. wird uns immer mal wieder ein paar Geschichten aus aller Welt erzählen. Keine Sorge – Fußball wird doch nicht zu kurz kommen. Zu Beginn geht es nach Rumänien.

Linus Straßer: Platz 5 in Flachau

Beim Weltcup in Flachau belegte Skilöwe Linus Straßer den fünften Platz. Damit beweist er weiter, dass er in einer tollen Form ist. Gut für ihn: Bereits in ein paar Stunden geht es weiter. Ab 10:30 Uhr startet der nächste Slalom – wieder in Flachau.

Der 19.Spieltag in der 3.Liga

Bereits am Freitagabend konnte Türkgücü punktemäßig mit unseren Löwen gleich ziehen. Eine Zusammenfassung der gestrigen Partien findet ihr hier. Dabei konnte die Partie Lübeck – Rostock kurzfristig nicht stattfinden. Wie auch in Saarbrücken war die Rasenheizung Schuld. Anders als im Saarland, wo ein Rechtsstreit die Wärme von unten verhindert, ist das Problem in Lübeck allerdings ein ganz anderes: Die Rasenheizung existiert schlicht und ergreifend nicht. Das berichtet unter anderem die SZ. Der VfB Lübeck darf in dieser Saison aufgrund einer Ausnahmegenehmigung in seinem Stadion spielen, dann sind allerdings Umbaumaßnahmen zwingend erforderlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here