Herzlich willkommen zum Liveticker am 24.Spieltag der Saison 2023/24 mit dem Duell zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem TSV 1860 München!

Auswärtsspiel Nummer zwei unter Trainer Argirios Giannikis führt den TSV 1860 München ins Erzgebirge nach Aue. Bislang ist die Elf um Kapitän Jesper Verlaat (der gesperrt fehlen wird) im Jahr 2024 noch ungeschlagen. Das soll im Duell mit den Veilchen möglichst auch so bleiben. Der FCE wiederum gewann zuletzt gegen Essen und Lübeck, gegen Sandhausen gab es dagegen keine Punkte. Bleiben die Löwen auch nach dem 24.Spieltag ohne Niederlage im Neuen Jahr? sechzger.de berichtet live aus Aue!

0 0 Spielstand Auswärtsspiel TSV 1860 München Liveticker Sechzger.de

Aufstellung:
Hiller (C) – Ludewig, Reinthaler (73. Steinhart), Glück, Kwadwo – Rieder, Starke (83. Frey) – Schröter (83. Nankishi), Guttau – Ouro-Tagba, Lakenmacher (65. Güler)

Bank:
Richter (TW), Kurt, Zejnullahu, Greilinger, Cocic

Tore:

Besondere Vorkommnisse:
Rote Karte für Phillipp Steinhart (86.)

Die Personalsituation

Es fehlen:
Joel Zwarts (Aufbautraining), Jesper Verlaat (Gelbsperre), Moritz Bangerter (Adduktorenprobleme), Daniel Winkler (Kreuzbandriss), Muteba, Sulejmani, Tarnat, Vrenezi, Kloss, Sür (alle nicht berücksichtigt)

Ausfälle beim FC Erzgebirge Aue:
Korbinian Burger (Rotsperre), Steffen Nkansah (Außenbandriss), Maximilian Thiel (Adduktoren)

Diesen Löwen droht eine Sperre

Tim Rieder hat bereits vier gelbe Karten gesehen, bei einer weiteren Verwarnung muss er also ein Spiel aussetzen. Julian Guttau, Fabian Greilinger, Marlon Frey und Valmir Sulejmani stehen aktuell bei drei gelben Karten.

Wo könnt ihr das Spiel Erzgebirge Aue – TSV 1860 München außer im Liveticker noch verfolgen?

Bis zu 1500 Löwenfans machen sich heute auf den Weg ins Erzgebirge und unterstützen die Mannschaft aus dem Gästeblock heraus. Karten sind vor Ort noch an der Tageskasse erhältlich.

Gute Nachrichten gibt es auch für alle Löwenfans, die die Reise nicht antreten. Das Match wird vom MDR und BR im Free-TV übertragen, MagentaSport ist natürlich wie gewohnt ebenfalls vor Ort. Das Spiel wird vom Sender sowohl im Fernsehen als auch im Online-Stream angeboten.

Alle Spiele der 3.Liga können bei onefootball einzeln abgerufen werden. In der App des Anbieters kann das Spiel für 4,99€ gekauft werden.

Vorberichterstattung bei sechzger.de

5 3 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Eurasburger1860

War Power heute wieder im Innenraum/Mannschaftskreis?
Oder hat man ihn endlich entfernt?

Posicelli

Das wird ja immer schlimmer!
Kann mich nicht erinnern wann wir in den letzten Jahren so eine schlechte Mannschaft hatten. Selbst in der Regionalliga Saison war der Fußball besser.
Die Truppe ist technisch, spielerisch und taktisch nicht 3.Liga reif.
Es wird auch mit dem neuen Trainer keine Verbesserung geben weil da nicht mehr drin ist. Ich hoffe wir überstehen diese Saison. Den Punkt haben wir der Auer Unfähigkeit zu verdanken, nicht unserer Defensive.

Eurasburger1860

Der Kader ist von den HAMpelmännern und ihren Mittätern einfach grandios beschissen zusammengestellt worden. Wenn man positives sehen mag, dann sind wir jetzt auf die Gegner sinnvoll eingestellt, spielen keinen Angsthasenfußball mehr und haben heute zu null gespielt. Nicht nur wir sind in der dritten Liga, die Gegner auch. Der Trainer jammert nicht mehr über Wind, Wetter, Rasen, Liedgut auf den Rängen oder kalten Nudeltopf in Aue.

Eurasburger1860

Pyro und Rauch habe ich in der Liste der potenziellen Dinge über die der Trainer jammern kann schon ganz vergessen.

Posicelli

Über den Pyro Schwachsinn sollte sich der Finanzvorstand beklagen,zumal die Rechnung für die Rauchbomben in Bielefeld noch nicht eingetroffen ist.

Eurasburger1860

Es findet sich immer ein Grund zu jammern!

Posicelli

Den Punkt habe wir der Unfähigkeit der Auer zu verdanken und nicht unserer Defensive. Nur mit Glück wird man die Klasse aber nicht halten können.

Eurasburger1860

Ok, dann geben wir den Punkt zurück und jammern eine Runde!

Posicelli

Jammern ist dein lieblings Wort, gelle?

Last edited 22 Tage zuvor by Posicelli
Eurasburger1860

Bei Dir ist es die Lieblingstätigkeit, gelle…
Bin schon gespannt auf über was als Nächstes geheult (gejammert) wird?

Posicelli

Du findest also es war ein gutes Spiel unserer Mannschaft?
Hast du selbst schon mal gespielt?
Naja, da hat jeder seine eigene Vorstellung.

Kraiburger

Ein auswärtspunkt mehr auf dem Weg zum Klassenerhalt. “Schön spielen” werden wir diese Saison nicht mehr, das Ziel ist der Klassenerhalt. Wichtiger Punkt, nicht mehr und nicht weniger!

Benjisson

Wie dumm war das Foul von Steinhart

Eurasburger1860

Das Foul muss er nehmen um den Konter zu unterbinden.

Benjisson

Da sind noch 50 Meter bis zum Tor….und auch wenn ein Foul sein muss dann aber nicht so

Dennis M.

Springt mit Anlauf in den Mann. Kann man auch anders stoppen. Das taktische Foul war richtig, aber nicht so brutal.

Eurasburger1860

Leider ist er zu langsam, um ihn von der Seite zu erwischen.
Die Mannschaft ist im Abstiegskampf angekommen, manche Fans noch nicht.

Elilfant

Nichts für ungut, aber ich verstehe nicht, warum die Redaktion immer wieder gegen Claus Weselsky schießt. Es macht die Zugfahrten natürlich zur Zeit erschwerlich, aber grundsätzlich habe ich Solidarität im Arbeitskampf mit den Beschäftigten der Bahn.

Posicelli

Genau! 👏

Stepanek

Vielleicht deshalb, weil man zwar nachvollziehen kann, dass man für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingen kämpft, aber die Wahl der Mittel nicht für verhältnismäßig erachtet.
Es gibt in Deutschland sehr viele Branchen in denen intensiv verhandelt wird und immer wieder gute Ergebnisse erzielt werden, ohne diese zur Schaustellung von Macht.

Elilfant

Das ist sicher eine Diskussion, die man führen kann, aber finde diese Querschüsse im Liveticker etwas unpassend.

Posicelli

Der Fachkräfte Mangel gibt den Arbeitnehmer diese Macht. Vor ein paar Jahren war das noch umgekehrt, da haben die Arbeitgeber auch nicht davor zurück geschreck ihr Positionen schamlos auszunutzen. Also immer fair bleiben bei der Beurteilung.

moosham_michA

und wer das spiel im dritten, also BR verfolgt, bekommt unsern käptn verlaat als experten/co-kommentator dazu. könnte unterhaltsam werden.